Home » Alle News, Damen News, Herren News, Top News

Gardenissima mit Nicol und Nadia Delago

Nicol Delago und Schwester Nadia sind bei der Gardenissima im Einsatz  (Foto: Archivo FISI/Pentaphoto/Alessandro Trovati)

Nicol Delago und Schwester Nadia sind bei der Gardenissima im Einsatz (Foto: Archivo FISI/Pentaphoto/Alessandro Trovati)

St. Christina – In Kürze ist es wieder so weit. Dann findet zum 23. Mal die Südtirol Gardenissima statt. Das ist der längste Riesenslalom der Welt. Die Strecke ist mehr als sechs Kilometer lang und führt durch 110 Tore. Einfädeln kann man, wenn man sich nicht konzentriert, überall.

Über 650 Athletinnen und Athleten sind mit von der Partie. Daniel Danklmaier und Raphael Haaser sind dabei; Giulio Bosca, Alex Vinatzer, Hannes Zingerle, Alexander Prast, Cristian Javier Simari Birkner, Simon Maurberger und Alex Hofer haben ihr Kommen zugesichert.

Federica Brignone ist wohl die bekannteste Skirennläuferin, die an den Start geht. Das Publikum freut sich auf den Einsatz der Delago-Schwestern Nicol und Nadia und der mittlerweile zurückgetretenen Verena Stuffer. Die Skilegende Isolde Kostner will auch zeigen, was sie kann. Giorgio Rocca, eine azurblaue Slalom-Größe vergangener Tage, will Kostner um nichts stehen.

Die Siegerehrung wird im Zentrum von St. Christina über die Bühne gehen.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.sportnews.bz

Anmerkungen werden geschlossen.