Home » Alle News, Damen News

Gelingt der pfeilschnellen Conny Hütter der erste Speedsieg?

© Kraft Foods  /  Cornelia Hütter (AUT)

© Kraft Foods / Cornelia Hütter (AUT)

Lenzerheide – Wenn man den Heimvorteil von Lara Gut und die Verletzungspause von Lindsey Vonn ausklammert, könnte die steierische Speedspezialistin Conny Hütter in der Schweiz zu ihrem ersten Saisonsieg rasen.

Das Talent hat sie, und die Saisonergebnisse waren mit wenigen Ausnahmen alle sehr gut. Die Österreicherin will aber nicht eine Lückenbüßerin sein, sondern sich Schritt für Schritt nach vorne arbeiten. Sie fährt eine gute Linie, kämpft bis zur letzten Sekunde und gibt niemals auf.

Diese drei Faktoren können in Lenzerheide von Erfolg gekrönt sein. Die ÖSV-Dame kann, wenn alles nach Plan verläuft, nicht nur aufs Podest der besten Drei klettern, sondern auch als Siegerin jede Menge Selbstvertrauen für das Saisonfinale tanken. Viele Fans würden der jungen Athletin einen Triumph von Herzen wünschen.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

09-lenzerheide-programm2016

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.