Home » Alle News

Gian Franco Kasper als FIS Präsident bestätigt – Bittere Niederlage für Lenzerheide

FIS Präsident - Gian Franco Kasper

FIS Präsident - Gian Franco Kasper

Beim FIS Kongress in Barcelona wurde am Freitag der 70-Jährige Schweizer Gian Franco Kasper wie erwartet in seinem Amt als FIS-Präsident bestätigt. Nach der Wahl wurde Kasper, vor dem nun  bereits seine sechste Amtszeit liegt, von den Delegierten mit  Standing Ovation gefeiert.

Nichts zu feiern hatten dagegen das Organisationskomitee aus Lenzerheide, mit OK-Präsident Silvano Beltrametti an der Spitze. Den Zuschlag für das Weltcupfinale 2017 erhielt der US-Amerikanische Nobelskiort Aspen im US-Bundesstaat Colorado, wo in der Saison 2016/17 die letzten Entscheidungen im Kampf um die Kristallkugeln fallen werden. In der WM Saison 2014/15 findet das Finale in Meribel (FRA) und 2015/16 in St. Moritz (SUI) statt.

Lenzerheide hatte im Vorfeld des Kongresses noch als klarer Favorit für die Austragung der Finals in den Jahren 2017, 2019 und 2021 gegolten. In einer geheimen Abstimmung des FIS Vorstandes hatte sich dann am Donnerstagabend plötzlich das Blatt gewendet.

Laut skionline.ch war die Enttäuschung bei OK-Präsident Silvano Beltrametti groß: „Wir sind überrascht und schwer enttäuscht. Das ist eine Ohrfeige für die Lenzerheide und für uns als Organisatoren. Dass nun Aspen das Rennen gemacht hat, das kann nur einen politischen Hintergrund haben. Diese Nichtberücksichtigung kann auch den Rückzug von Lenzerheide als Weltcuport bedeuten. Wir werden in den nächsten Tagen analysieren, eine Auslegeordnung machen und mit unseren Partnern über die Zukunft sprechen müssen.“

Damit findet erstmals seit 20 Jahren das Weltcupfinale nicht in Europa sondern in den USA statt. Letztmals war der Skiweltcup in der Saison 1996/97 in Vail mit dem Weltcupfinale zu Gast.

Quelle: www.FIS-Ski.com,  www.Skionline.ch 

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.