Home » Alle News

Gian Franco Kasper will weiterhin das FIS-Zepter schwingen

Gian Franco Kasper will weiterhin das FIS-Zepter schwingen

Gian Franco Kasper will weiterhin das FIS-Zepter schwingen

Oberhofen – Beim FIS Council in Oberhofen untermauerte der 73-jährige Eidgenosse Gian Franco Kasper seine Absicht, beim FIS-Kongress im Mai 2018 nochmals zu kandidieren.

Kasper, bekannt für seine offene Meinung und seine starken Aussagen, hat die hohe Position seit 1998 inne. Vor der Jahrtausendwende löste der Nähe von Thun lebende Sportfunktionär seinen Landsmann Marc Hodler ab. Eine Amtszeit als FIS-Präsident dauert vier Jahre.

Außerdem ist Kasper Mitglied des Exekutivausschusses der World Anti-Doping Agency (WADA). Ende 2007 wurde dem Schweizer in Würdigung seiner langjährigen Verdienste für den Sport, die Verbreitung des olympischen Gedankenguts und die Förderung und Leitung des internationalen Skisports durch den bulgarischen Staatspräsidenten Parvanov mit der Ehrendoktorwürde der Sofioter Universität ausgezeichnet.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quellen: eigene Recherchen, sport.orf.at

 

Skiweltcup Kalender / Termine der Damen Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

Skiweltcup Kalender / Termine der Herren Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.