Home » Alle News, Herren News

Giuliano Razzoli ist in Schweden wieder im Einsatz

© Kraft Foods / Giuliano Razzoli

© Kraft Foods / Giuliano Razzoli

Kåbdalis – Der italienische Slalomspezialist Giuliano Razzoli, vor vier Jahren in Vancouver Überraschungs-Olympiasieger, wird seine Landsleute Patrick Thaler, Stefano Gross, Cristian Deville, Roberto Nani, Giordano Ronci und Riccardo Tonetti beim ersten Weltcupslalom der Saison 2014/15 begleiten. Doch zuerst bereiten sich die Torläufer im schwedischen Kåbdalis vor, ehe es zum Flutlichtrennen nach Lappland geht.

Der Reihe nach: Wie geht es Razzoli? Er gibt zu, in diesem Sommer wenig Ski gefahren zu sein, aber sobald er es tat, fühlte er sich gut. Er leide noch ein wenig an einer Entzündung der Patellasehne im rechten Knie. So konnte er im letzten Monat nicht Ski fahren. Er hat dafür unzählige Kilometer zwischen Parma und Mailand abgespult, um sich vom Osteopathen Luca Caselli untersuchen zu lassen. Auch verschiedene Ärzte und Physiotherapeuten unterstützten Razzoli in seinem Heilungsprozess. Alles koordinierte Andrea Panzeri.

Nun sind die Azzurri in Schweden, genauer gesagt in Kåbdalis. Der erste Trainingstag ging zu Ende. Von Mittag an standen die Torläufer vier Stunden lang auf den Brettern. Das macht in der Summe acht Läufe. Es scheint, dass auch „Razzo“ seinen Rhtshmus gefunden hat.

Das Levi-Rennen kann also kommen.

© Twitter: Finalmente oggi sono tornato in pista!! Mi mancavano gli sci...

© Twitter: Finalmente oggi sono tornato in pista!! Mi mancavano gli sci...

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.raceskimagazine.it  

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.