Home » Alle News, Herren News

Giuliano Razzoli trainiert weiterhin im Schnalstal

© facebook / Giuliano Razzoli (ITA)

© facebook / Giuliano Razzoli (ITA)

Schnals/Hintertux/Pitztal – Der 32-jährige Italiener Giuliano Razzoli wird noch etwas im Schnalstal trainieren. Der Slalomspezialist war beim Südamerikatraining nicht mit von der Partie. Mitte September stand er wieder auf den Skiern und hat einige Einheiten mit seinen Teamkollegen in Saas Fee abgespult. Der Olympiasieger von 2010 freut sich, dass es mit ihm wieder bergauf geht.

Die jungen azurblauen Athleten Alberto Blengini, Fabiano Canclini, Matteo Canins, Francesco Gori, Samuel Moling, Lorenzo Moschini und Giulio Zuccarini arbeiten im Zillertaler Hintertux. Die EC-Herren Fabian Bacher, Giulio Bosca, Pietro Canzio, Davide Da Villa, Federico Liberatore, Giordano Ronci, Andrea Squassino, Hans Vaccari und Alex Zingerle haben mit ihren Trainern die Zelte im Pitztal aufgeschlagen.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.neveitalia.it

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.