Home » Alle News, Damen News

Glück im Unglück für norwegischen Rohdiamanten Lotte Smiseth Sejersted

Eine tiefe Gletscherspalte öffnete sich / Foto: Lotte Smiseth Sejersted

Eine tiefe Gletscherspalte öffnete sich / Foto: Lotte Smiseth Sejersted

Zermatt – Am Anfang war es ein einfacher, unbedeutender Trainingstag auf den Gletschern von Zermatt. Am Ende war der Schrecken größer. Das norwegische Lotte Smiseth Sejersted, gerade einmal blutjunge 19 Jahre alt, bereitet sich nämlich mit ihren Teamkolleginnen auf den Winter in der Schweiz vor.

Die amtierende Junioren-Weltmeisterin in der Abfahrt, die im Vorjahr in allen fünf Bewerben norwegische Landesmeisterin wurde, ist nicht nur eine hochtalentierte Skirennläuferin, sondern auch eine begeisterte Fotografin. Sie suchte nach einem Motiv, das wie aus dem Nichts inmitten der präparierten Piste auftat.

Eine tiefe Gletscherspalte öffnete sich, doch zum großen Glück für alle Beteiligten verletzte sich niemand.

 Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

 

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden:  news@skiweltcup.tv

Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Anmerkungen werden geschlossen.