Home » Alle News, Herren News

Gröden und Alta Badia: Wer gewinnt die „Südtirol Ski Trophy 2016“?

© saslong.org / Gröden und Alta Badia: Wer gewinnt die „Südtirol Ski Trophy 2016“

© saslong.org / Gröden und Alta Badia: Wer gewinnt die „Südtirol Ski Trophy 2016“

Bozen – Mitte Dezember tummelt sich die Ski-Elite auf der Saslong und auf der Gran Risa. Die Speedspezialisten sind in Gröden, die Techniker in Alta Badia/Hochabtei im Einsatz. Nun gibt es einen neuen Preis, die „Südtirol Ski Trophy“.

Südtirols Landeshauptmann Arno Kompatscher hat den Startschuss für dieses Projekt gegeben. Die FIS erteilte dem Vorhaben nun grünes Licht; in eigener Wertung sollen die Rennen zusammengefasst und mit einem hohen Preisgeld von 20.000 Euro dotiert werden.

Wer diese Trophäe und den Siegerscheck in Händen halten wird, wissen wir erst nach dem Parallel-Riesentorlauf am 19. Dezember. Zudem wird der Skirennläufer eine Holzbüste mit seinem Skihelm bekommen. In einer Hütte kann das „Denkmal“ bewundert und fotografiert werden. Ein Haubenkoch kreiert mit dem Gewinner ein leckeres Siegergericht, das dann während des ganzen Winters auf den Hütten kredenzt wird. Der entsprechende edle Tropfen darf nicht fehlen.

Ferner plant man, alle Büsten der Trophy-Sieger in einer „Hall of Fame“ auszustellen.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.sportnews.bz

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.