Home » Herren News, Top News

Grünes Licht für Hans Grugger

Hans Grugger beim Training. Foto: ÖSV/Aichner

Hans Grugger beim Training. Foto: ÖSV/Aichner

Nach Untersuchungen an der Innsbrucker Universitätsklinik und im Landeskrankenhaus Hochzirl hat Hans Grugger heute, acht Monate nach seinem schweren Trainingssturz in Kitzbühel, grünes Licht fürs Skifahren bekommen.

„Die Freude ist irrsinnig groß, ich war die letzten Tage schon sehr nervös. Ich freue mich, dass es jetzt so ausgegangen ist. Natürlich habe ich in den letzten Wochen sehr hart trainiert und alles aus meinem Körper herausgeholt“, so der Salzburger in einer ersten Stellungnahme.

„Die Verletzung an der Halsschlagader ist noch nicht vollständig ausgeheilt, das ist aber soweit in Ordnung, daher habe ich auch das Okay zum Skifahren bekommen. Die nächsten Schritte sehen so aus, dass ich in den nächsten zwei bis drei Wochen Skifahren gehen werde. Vorher muss ich mich aber erst psychisch darauf vorbereiten, weil es doch ein großer Schritt für mich ist. Es wird auch so sein, dass ich sicher einige Monate mit freiem Skifahren verbringen werde, um mich darauf einzustellen und den Spaß wieder zu finden. Dann wird man weitersehen.“

Leopold Saltuari, Leiter Abteilung Neurologische Akutnachbehandlung im LKH Hochzirl, ist über die Genesung von Hans Grugger sehr erfreut:„Prinzipiell hat sich die neurologische Symptomatik ausgezeichnet entwickelt. Mit Herrn Grugger wurde folgendes Vorgehen besprochen: er wird mit dem Skifahren wieder beginnen, allerdings ohne Leistungstraining. In sechs Monaten wird eine weitere Untersuchung erfolgen.“

Selbstverständlich werden wir Sie über die nächsten Schritte von Hans Grugger informieren.          

 

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden:  news@skiweltcup.tv

 

Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Anmerkungen werden geschlossen.