Home » Alle News, Herren News

Hahnenkamm News: Kjetil Jansrud unschlagbar

© hahnenkamm.com  / Kjetil Jansrud unschlagbar

© hahnenkamm.com / Kjetil Jansrud unschlagbar

Der norwegische Topfavorit gewinnt hauchdünn (-0,02 Sekunden) vor Dominik Paris aus Italien. Dritter wird aus dem französischen Team Guillermo Fayed mit einem Rückstand von 0,21 Sekunden.

Es war eine unglaublich risikoreiche Fahrt von Jansrud, der vom Start weg eine sehr direkte Linie gewählt und extrem schnelles Material unter den Beinen hatte. Jansrud und Paris lieferten sich von der ersten Zwischenzeit an ein spannendes Duell, das der Norweger schlussendlich um zwei Hundertstelsekunden für sich entscheiden konnte. Ebenfalls eine Spitzenleistung zeigte Fayed mit seiner Fahrt auf den dritten Rang. Auch er darf sich heute die begehrte Hahnenkamm-Gams abholen.

Der Österreicher Georg Streitberger verfehlte das Podest nur um 0,18 Sekunden und bestätigte mit dieser Leistung heute seinen gestrigen Podiumsplatz im Super-G. Die zwei anderen Favoriten aus Österreich, Reichelt und Mayer, konnten ihre Erwartungen leider nicht erfüllen und landeten etwas weiter hinten im Feld.

Reichelt beschrieb seine Gefühle im Ziel: „Ich war ziemlich sauer auf mich selbst, ich wollte eigentlich vorne mitfahren, bin aber froh dass mir dieses Wochenende nichts passiert ist.“

Jansrud: „Es war ein bisschen schade, dass wir nicht von oben gestartet sind, weil ich mich oben auf dem technischen Teil besser gefühlt habe – aber extrem cool, dass es doch gereicht hat.“

Paris: „Die Piste war super. Es war ein faires Rennen. Zwei Hundertstel haben zum perfekten Wochenende gefehlt, aber es ist trotzdem sehr schön, zum zweiten Mal am Podium zu stehen.“

Offizieller FIS Endstand: Abfahrt der Herren in Kitzbühel 

Quelle:  www.Hahnenkamm.com

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.