Home » Alle News, Herren News

Hahnenkamm Slalom: Auch Patrick Thaler kann zufrieden sein

Archivio FISI: Patrick Thaler (Pentaphoto/Gio Auletta)

Archivio FISI: Patrick Thaler (Pentaphoto/Gio Auletta)

Kitzbühel – Einen Tag nach dem sehr guten fünften Rang von Johanna Schnarf in der Abfahrt von Cortina d’Ampezzo konnte auch der Slalomspezialist Patrick Thaler zufrieden sein. Der routinierte Torläufer aus dem Sarntal erzielte beim Klassiker auf dem Ganslernhang ebenfalls den sehr guten fünften Platz. Manfred Mölgg wurde Zehnter, Riccardo Tonetti schied aus.

Im Super-G von Cortina d’Ampezzo schied Schnarf am Sonntag aus. Aber schon in einer Woche kann sie in Garmisch-Partenkirchen bestätigen, dass die guten Resultate in diesem Winter keine Eintagsfliegen waren und sie in der Lage ist eine weitere gute Platzierung zu erzielen. Schnarfs Freundin Verena Stuffer aus dem Grödnertal wurde nur 19.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

09-endstand-slalom-kitzbuehel-2016

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.