Home » Alle News, Damen News

Hanna Schnarf und das Podest-Glücksgefühl von Cortina

Hanna Schnarf und das Podest-Glücksgefühl von Cortina

Hanna Schnarf und das Podest-Glücksgefühl von Cortina

Cortina d’Ampezzo – Die Südtirolerin Johanna Schnarf belegte beim heutigen Super-G in Cortina d’Ampezzo den hervorragenden zweiten Platz hinter der Schweizerin Lara Gut. Für die 33-jährige Pustererin war es der erste Podestplatz in dieser Disziplin.

Schnarf, die immer bekannt ist für ihr strahlendes Lächeln, wartete fast acht Jahre auf ihren zweiten Platz auf dem Treppchen. Im fernen März 2010 belegte sie hinter Lindsey Vonn den zweiten Rang bei der Abfahrt im eidgenössischen Crans-Montana. Für den ganz großen Erfolg fehlten ihr lediglich eine Hundertstelsekunde.

Die Südtirolerin, die sich immer wieder mit Verletzungen herumplagen musste, ist eine Athletin, die nie aufgibt. Und irgendwann werden die Früchte des Erfolgs geerntet. Dass das nie zu spät sein kann, bewies Schnarf heute mehr als nur eindrucksvoll.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

 

Skiweltcup Kalender / Termine der Damen Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

Skiweltcup Kalender / Termine der Herren Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

 

[display-posts category=“news“, posts_per_page=“50″]

Anmerkungen werden geschlossen.