Home » Fis & Europacup, Herren News, Top News

Hans Olsson mit Schien und Wadenbeinbruch

© Gerwig Löffelholz / Hans Olsson mit Schien und Wadenbeinbruch

© Gerwig Löffelholz / Hans Olsson mit Schien und Wadenbeinbruch

Hans Olsson kam bei der Europacup Abfahrt in  La Thuile (ITA) schwer zu Sturz und zog sich dabei einen Schien und Wadenbeinbruch zu. Zur Zeit befindet sich der Schwede in Aosta im Krankenhaus.

„Es war einfach Pech. Hans fuhr gut, bis er einen Schlag erwischte. Der Innenski hat gegriffen und er flog ab. Trotz der Verletzung geht es ihm relativ gut“, berichtete Trainer Helmuth Krug.

Laut Krug soll Olsson schnellst möglich nach Innsbruck verlegt werden wo der operative Eingriff durchgeführt werden soll.

Den Sieg bei der Abfahrt im italienischen La Thuile holte sich der Italiener Mattia Casse vor dem Schweizer Christian Spescha und dem Österreicher Florian Scheiber.

Schreibt eure Meinung in unserer SKI WELTCUP GRUPPE

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden:  news@skiweltcup.tv

 

Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach. 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.