Home » Alle News, Damen News, Top News

Hiobsbotschaft: Saison- und WM-Aus für Nicol Delago

Saison- und WM-Aus für Nicol Delago

Saison- und WM-Aus für Nicol Delago

Sulden/Wolkenstein – Die junge Südtiroler Skirennläuferin Nicol Delago, ohne Zweifel eine der talentiertesten Athletinnen im azurblauen Speeddamen-Team muss eine schlimme Nachricht verkraften. Sie kam heute bei einer Trainingsfahrt in Sulden böse zu Sturz. Eine eingehende Untersuchung brachte die Hiobsbotschaft für die 24-Jährige zu Tage.

Delago zog sich einen Riss der Achillessehne im linken Bein zu. Sie wird heute noch im Krankenhaus von St. Ulrich operiert. Auf die Ski Weltcup Rennläuferin, die in ihrer Karriere bereits zweimal auf das Podest eines Weltcuprennens klettern konnte, wartet eine lange Rehabilitationszeit, bevor sie wieder in das Skitraining einsteigen kann. Die Saison 2020/21 mit ihrem Höhepunkt in Cortina d’Ampezzo ist für die Grödnerin vorbei, noch ehe sie richtig begonnen hatte.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: fisi.org

Anmerkungen werden geschlossen.