Home » Alle News, Herren News

Hirscher freut sich auf das Rennen in Sölden

© Gerwig Löffelholz / Marcel Hirscher

© Gerwig Löffelholz / Marcel Hirscher

Sölden – Wenn Ende Oktober die Riesentorlaufelite in Sölden das erste Weltcuprennen der Saison 2014/15 bestreitet, darf einer nicht fehlen – Marcel Hirscher. Der Salzburger ist fit und freut sich auf den langen Winter, der im Februar mit der WM in den USA einen Höhepunkt aufweist. Viele sprechen ihn auf die mögliche vierte große Kristallkugel in Folge an, doch der 25-Jährige sagt, dass es nach wie vor viel zu früh für eine Prognose ist.

Der Südtiroler Gustav Thöni, der Schwede Ingemar Stenmark und der US-Amerikaner Phil Mahre standen dreimal en suite am Ende ganz oben. Hirscher auch. Letzterer weiß, dass es schwierig ist, und vielleicht gerade deswegen hat es noch keiner geschafft. Bei den Damen schaffte Annemarie Moser-Pröll es fünfmal.

Nun steht eben das Rennen im Ötztal an. Der große Favorit ist ohne Zweifel Ted Ligety. Der US-Boy hat 2011, 2012 und 2013 gewonnen. Für Hirscher ist der Ritt am Rettenbachferner der erste Standpunkt, das erste Kräftemessen. Erst dann kann man mehr über den eigenen Leistungsstand wissen und auch Ziele avisieren. Sollte Hirscher das erste Saisonrennen für sich entscheiden, wäre er der erste ÖSV-Sieger seit Hermann Maier im Jahr 2005. Damals schaute sich Hirscher, als blutjunger Teenager, das Rennen daheim an.

Außerdem steht die Wahl zum Sportler des Jahres an. Vorjahressieger und Mitfavorit David Alaba ist ein großer Widersacher. Aber am 30. Oktober wissen wir mehr. Das betrifft die Lüftung des Geheimnisses rund um die Wahl zum österreichischen Sportler des Jahres. Möglicherweise nippt Hirscher bereits vier Tage zuvor in Sölden am Champagnerglas.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.tt.com  

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.