Home » Alle News, Herren News, Top News

Hochspannung in der Nationenwertung: Schweiz übernimmt Führung

Dank Daniel Yules Sieg stürmt die Schweiz auf Platz 1 in der Nationenwertung

Dank Daniel Yules Sieg stürmt die Schweiz auf Platz 1 in der Nationenwertung

Madonna di Campiglio – Da gestern Daniel Yule in Madonna di Campiglio als Erster abschwang, zog die Schweiz in der Nationenwertung an Österreich vorbei. Jedoch ist der Vorsprung der Eidgenossen auf den ewigen Rivalen und östlichen Nachbarn gering. 13 Punkte trennen die beiden Länder.

Seit 1989 stand immer das ÖSV-Team ganz vorne. Es könnte sich also, sollte es so bleiben, etwas Historisches zutragen.

Marcel Hirscher, der in der Vergangenheit viele der österreichischen Zähler holte, war eine verlässliche Bank. Doch Hirschers Erben kommen nicht so leicht in die Gänge. Johannes Strolz als Zehnter und Marco Schwarz als 15. waren gestern meilenweit von einem Stockerlplatz weg. Wenn man die Nationenwertung gewinnt, gibt es mehr Sponsorengelder. Auch wenn die Saison 2019/20 noch lange ist, freuen sich viele, dass endlich Spannung im Ski Weltcup Zirkus herrscht. Im Vorfeld der Rennen in Adelboden und Wengen freut es die Schweiz umso mehr.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.blick.ch

Anmerkungen werden geschlossen.