Home » Alle News, Top News

In gut einem Monat geht die FIS-Präsidentschaft von Gian Franco Kasper zu Ende

Am 4. Juni geht die FIS-Präsidentschaft von Gian Franco Kasper zu Ende

Am 4. Juni geht die FIS-Präsidentschaft von Gian Franco Kasper zu Ende

Oberhofen am Thunersee – Am 4. Juni 2021 geht die sehr lange Amtszeit des Schweizer FIS-Präsidenten Gian Franco Kasper zu Ende. Swiss-Ski-Präsident Urs Lehmann, FIS-Vizepräsident Mats Arjes, Head-Chef Johan Eliasch und die langjährige FIS-Generalsekretärin Sarah Lewis rittern um die Nachfolge. Beim 52. FIS-Kongress, der in diesem Jahr online abgehalten wird, präsentiert sich das Quartett und kann seine Pläne und Wünsche deponieren.

Darüber hinaus werden FIS-Council-Mitglieder gewählt; 50 Prozent sind bereits aktiv. Dazu zählen etwa auch der scheidende ÖSV-Boss Peter Schröcksnadel oder auch die Athletensprecherin Hannah Kearney (USA) oder der Athletensprecher Martii Jhylä (FIN). Die beiden müssen vom Kongress bestätigt werden. Wer die Nachfolge von Kasper verfolgen will, kann das zu gegebener Zeit über einen YouTube-Link tun.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: sport.orf.at

 

Der vorläufige Herren Ski Weltcup Kalender der Saison 2021/22

Der vorläufige Damen Ski Weltcup Kalender der Saison 2021/22

Anmerkungen werden geschlossen.