Home » Alle News, Herren News

In Japan wird der abgesagte Garmisch-RTL nicht nachgeholt

FIS-Renndirektor Markus Waldner.

FIS-Renndirektor Markus Waldner.

Naeba – Marcel Hirscher und Co. hofften, dass der in Garmisch-Partenkirchen abgesagte Riesenslalom in Naeba nachgeholt werden würde. Doch die Veranstalter machten der FIS einen Strich durch die Rechnung.

Nun hoffen alle, alle voran FIS-Renndirektor Markus Waldner, dass die slowenischen Veranstalter in Kranjska Gora einspringen. Der Dialog mit den Verantwortlichen muss erst gesucht werden.

In Naeba finden am kommenden Wochenende sowohl ein Riesentorlauf als auch ein Slalom der Herren statt.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quellen: www.fantaski.it, sport.orf.at

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.