23 Januar 2021

In Kitzbühel will man keine schlimmen Stürze mehr erleben

Auch am Samstag wurde verstärkt am Zielsprung gearbeitet
Auch am Samstag wurde verstärkt am Zielsprung gearbeitet

Kitzbühel – Am Samstag fand in Kitzbühel die erste Ski Weltcup Abfahrt der Herren auf dem Hahnenkamm statt. Und mit dem Schweizer Urs Kryenbühl und dem US-Amerikaner Ryan Cochran-Siegle verletzten sich zwei weitere Athleten, so dass das Lazarett in diesem Winter noch größer wurde. Der Zielsprung in der Gamsstadt erwies sich wieder einmal als ein großes Hindernis. Bei vielen Ski-Assen, aber auch im Organisationskomitee machte sich eine niedergedrückte Stimmung breit.

Beim Sturz von Kryenbühl wurde bei vielen Ski-Fans die Erinnerungen an die schlimmen Unfälle von Scott Macartney und Daniel Albrecht geweckt. Letzterer lag nach seinem schweren Sturz vor nunmehr zwölf Jahren drei Wochen im Koma. Man wollte seitdem alles menschenmögliche unternehmen, dass sich diese Stürze nicht mehr wiederholen. Doch nun hat man wieder den Salat. Dass das keineswegs für den Unterhaltungswert der Hahnenkammrennen förderlich ist, liegt auf der Hand. Das größte Problem beim Zielsprung war in diesem Jahr die Anfahrtsgeschwindigkeit. Kryenbühl war am Samstag mehr als 7 km/h schneller als im Probelauf.

Niemand sieht auf der „Streif“ gerne schlimme und folgenschwere Stürze, auch wenn sie zum Mythos des Rennens dazugehören. Man kann auch sagen, dass das ein Teil des Hochrisikosports ist. In einer Debatte, die am heutigen Vormittag über die Bühne ging, versuchte man eine Lösung für das Zielsprung-Problem zu finden. Man muss sich ernsthafte Gedanken machen, sonst kann es auch am Sonntag wieder zu schlimmen Stürzen kommen.

Insgeheim hoffen alle, dass die auf morgen verschobene zweite Abfahrt ohne große Unterbrechungen oder Stürze durchgeführt werden kann, denn, und da sind sich alle einig, die Gesundheit der Athleten hat oberste Priorität.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: laola1.at

Verwandte Artikel:

LIVE: Ski Weltcup Riesenslalom der Damen in Killington 2021/22 – Vorbericht, Startliste und Liveticker
LIVE: Ski Weltcup Riesenslalom der Damen in Killington 2021/22 – Vorbericht, Startliste und Liveticker

Killington – Nach dem Saison Opening auf dem Rettenbachferner hoch ober Sölden bestreiten die Damen ihren zweiten Riesenslalom im Olympiawinter 2021/22. Dieser geht im US-Bundesstaat Vermont, genauer gesagt in Killington, über die Bühne. Die Athletin mit der Startnummer 1 eröffnet um 16.00 Uhr (MEZ) den ersten Lauf; der zweite Durchgang beginnt um 19.00 Uhr (MEZ). Die… LIVE: Ski Weltcup Riesenslalom der Damen in Killington 2021/22 – Vorbericht, Startliste und Liveticker – Start: 16.00 / 19.00 Uhr weiterlesen

Ski Weltcup News: Was sie über den Riesenslalom der Damen in Killington wissen sollten. (Foto: © Denis Dietrich (Atomic Marketing))
Ski Weltcup News: Was sie über den Riesenslalom der Damen in Killington wissen sollten. (Foto: © Denis Dietrich (Atomic Marketing))

Im US-amerikanischen Killington steht am Samstag der zweite Riesenslalom der Ski Weltcup Saison 2021/22 auf dem Programm. Insbesondere Mikaela Shiffrin freut sich auf die beiden Heimrennen und will zweimal auf das Podium stürmen. Beim Riesentorlauf kommen mit Lara Gut-Behrami und Marta Bassino die größten Konkurrentinnen aus der Schweiz bzw. Italien. Mit zwei Slalomsiegen in Levi… Ski Weltcup News: Was sie über den Riesenslalom der Damen in Killington wissen sollten. weiterlesen

LIVE: Abfahrt der Herren in Lake Louise am Samstag - Vorbericht, Startliste und Liveticker - Start 20.15 Uhr
LIVE: Abfahrt der Herren in Lake Louise am Samstag - Vorbericht, Startliste und Liveticker - Start 20.15 Uhr

Lake Louise – Hoffentlich hat am Samstag das lange Warten der Speedspezialisten ein Ende. Den Anfang soll die zweite Abfahrt in Lake Louise machen; nachdem die erste am Freitag abgesagt wurde. Wegen anhaltenden Schneefalls und aufgrund der ungünstigen Vorhersage für den Tag entschied sich die Jury bereits zweieinhalb Stunden vor dem Rennstart, dass ein Einsatz… LIVE: Ski Weltcup Abfahrt der Herren in Lake Louise am Samstag – Vorbericht, Startliste und Liveticker – Start 20.15 Uhr weiterlesen

Was sie über den Abfahrtslauf der Herren in Lake Louise wissen sollten. (HEAD/Christophe PALLOT-AGENCE ZOOM)
Was sie über den Abfahrtslauf der Herren in Lake Louise wissen sollten. (HEAD/Christophe PALLOT-AGENCE ZOOM)

Der Saisonstart der Speed-Herren am Freitag ist leider ins Wasser, bzw. in den Schnee gefallen. Nun hofft man in Lake Louise, dass sich am Samstag die Bedingungen verbessern und ein für alle Athleten fairer Abfahrtslauf ausgetragen werden kann. Das Starttor soll sich am Samstag um 20.15 Uhr für den ersten Rennläufer öffnen. Zu den Topfavoriten… Ski Weltcup News: Was sie über den Abfahrtslauf der Herren in Lake Louise wissen sollten. weiterlesen

Die 1. Abfahrt der Herren in Lake Louise am Freitag ist abgesagt
Die 1. Abfahrt der Herren in Lake Louise am Freitag ist abgesagt

Bereits drei Stunden vor dem Beginn der ersten Saisonabfahrt, musste die Jury die Abfahrt in Lake Louise absagen. Wie bereits vorhergesagt hat es über die Nacht in Rocky Mountains stark geschneit. Zunächst wurde der Zeitplan angepasst, und das Rennen auf den Super-G-Start nach unten verlegt. Der immer stärker auffrischende Chinook Wind, gesellte sich als weiterer… Die 1. Abfahrt der Herren in Lake Louise am Freitag ist abgesagt weiterlesen

Banner TV-Sport.de