Home » Alle News, Herren News

Innerhofer fährt bei Feuz Sieg in Wengen aufs Podium

Innerhofer fährt bei Feuz Sieg in Wengen aufs Podium / © (PHOTOPRESS/Samuel Truempy)

Innerhofer fährt bei Feuz Sieg in Wengen aufs Podium / © (PHOTOPRESS/Samuel Truempy)

Der Held der Lauberhorn-Abfhart 2012 heißt Beat Feuz: Der Schweizer sorgte mit seinem Heimsieg für großen Jubel im Ziel. Neben ihm auf dem Siegerpodest stand Christof Innerhofer, der mit einer tollen Fahrt auf den dritten Platz fuhr.

Der Weltmeister aus Gais ließ am Samstag bei der längsten Abfahrt im Weltcupzirkus erstmals in dieser Saison seine ganze Klasse aufblitzen und sicherte sich seine erste Podiumsplatzierung in diesem Winter, die sechste in seiner Karriere. Nach kleineren Schwierigkeiten in den oberen Streckenpassagen nahm er immer mehr an Fahrt auf und sicherte schließlich mit einer perfekten Linie im Schluss-S den dritten Platz. Mit einer Zeit von 2:35.80 war Innerhofer 49 Hundertstel langsamer als Beat Feuz.

„Ich bin sehr zufrieden mit meiner Fahrt. Dieses Ergebnis hat mir gezeigt, dass ich auf dem richtigen Weg und jederzeit ganz vorne mitfahren kann. Allerdings fehlt noch ein Quäntchen zu meiner absoluten Bestform“, so das Fazit von Innerhofer nach dem Rennen.

Vor dem Südtiroler platzierte sich neben Feuz, der sich im Zielgelände minutenlang von den Schweizer Fans feiern ließ, der Österreicher Hannes Reichelt. Er war um vier Hundertstel schneller als Innerhofer.

Ein gutes Ergebnis fuhr auch Peter Fill ein, der sich als Siebter einen Top-Ten-Platz sicherte. Ihm wurde ein Rückstand von 1.12 Sekunden angeschrieben. Dominik Paris bestätigte seine guten Trainingsleistungen mit Platz 13 (+1.36).

Am Sonntag wird die Weltcup-Etappe in Wengen mit einem Slalom abgeschlossen.

Offizieller FIS Endstand – Abfahrt der Herren in Wengen – Lauberhorn

Quelle:  www.Sportnews.bz

 

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden:  news@skiweltcup.tv

 

Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach. 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.