Home » Alle News, Damen News

Ist Wendy Holdeners Lieblingszahl die 9 oder die 100?

Wendy Holdener feiert  beim 99. Weltcuprennen ihren ersten Sieg

Wendy Holdener feiert beim 99. Weltcuprennen ihren ersten Sieg

Stockholm – Es ist durchaus vorstellbar dass die Lieblingszahl der Schweizerin Wendy Holdener die Nummer 9 ist. 99 Rennen benötigte sie, um ein Weltcuprennen für sich zu entscheiden. In ihrer Karriere kam sie bisher auf neun Podestplätze, die sie im Welt- bzw. Europacup erreichen konnte. Die Eidgenossin, die besonders in den technischen Disziplinen zu den Besten und Versiertesten ihrer Zunft gehört, hat noch einmal die Neun in ihrer Laufbahn stehen.

Die aus Unteriberg im Kanton Schwyz lebende, 1993 geborene Skirennläuferin, die eine Ausbildung zu einer Hotelfachfrau durchlaufen hat, hat insgesamt neun FIS-Rennen für sich entschieden. Wer weiß, ob die ungerade Nummer neun, die eine Quadratzahl und die höchste einstellige Zahl im Dezimalsystem ist, Wendys Lieblingszahl ist.

Es kann auch der Hunderter sein, den sie heute eingefahren hat. Und beim nächsten Rennen feiert die Eidgenossin ihren 100. Weltcupeinsatz. Aber das ist eine andere Geschichte.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.