Home » Top News

Italienische Ski Nationalmannschaft: Auf die Techniker folgt die Speed-Gruppe

© Gerwig Löffelholz / Peter Fill

© Gerwig Löffelholz / Peter Fill

Nachdem am Dienstag die Techniker zum Trainingslager nach Ushuaia aufgebrochen sind, werden sich in den kommenden Tagen auch die anderen Skifahrer der italienischen Nationalmannschaft nach Argentinien aufmachen.

Am Samstag, 20. August wird die Speed-Gruppe nach Südamerika starten. Hier werden Peter Fill, Werner Heel, Siegmar Klotz, Matteo Marsaglia, Hagen Patscheider, Patrick Staudacher und Dominik Paris an Bord sein. Außerdem wird auch Max Blardone mit auf Reisen gehen, der von den Trainern ein paar Tage Urlaub mehr bekommen hat.

Acht Tage später, am 28. August, brechen dann die Frauen auf. Hier gehören Camilla Borsotti, Elena Fanchini, Daniela Merighetti, Johanna Schnarf und Verena Stuffer zum Kader. Mit ihnen macht sich das Europacupteam der Männer auf: Mattia Casse, Luca De Aliprandini, Antonio Fantino, Roberto Nani, Paolo Pangrazzi, Andy Plank, Andrea Ravelli und Riccardo Tonetti, denen sich auch die Nachwuchsfahrer Carlo Beretta, Alessandro Brean, Francesco Romano und Alex Zingerle anschließen werden.

Am Dienstag, 30. August trifft es die Europacupmannschaft der Frauen. Hier werden Michela Azzola, Marta Benzoni, Michaela Borgis, Sabrina Fanchini, Sofia Goggia, Janina Schenk und Anna Hofer an Bord gehen, denen sich Valentina Cillara Rossi und Karoline Pichler anschließen werden. Außerdem werden auch Fabian Bacher, Stefano Baruffaldi, Ivan Codega, Matteo De Vettori, Hubert Franzelin und Aaron Hofer in Argentinien trainieren.

Am 5. September werden die Techniker aus Argentinien zurückkehren, während fünf Tage später die Technikerinnen wieder auf heimischem Boden sein werden. Die Speedgruppe wird am 17. September in der Heimat erwartet, anschließend werden nach und nach auch die anderen Teams aus Argentinien zurückkehren.

Quelle: www.fisi.bz.it

 

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden:  news@skiweltcup.tv

 

Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.