Home » Alle News, Damen News, Herren News

Italiens Athleten/innen bereiten sich auf Skiweltcup Endspurt vor.

© Gerwig Löffelholz / Christof Innerhofer kommt zu Saisonende immer besser in Fahrt

© Gerwig Löffelholz / Christof Innerhofer kommt zu Saisonende immer besser in Fahrt

In zwei Wochen steht in Schladming das Finale des alpinen Ski-Weltcups auf dem Programm. Bis dahin gilt es noch einige Plätze für das letzte Saison-Highlight zu vergeben, so etwa am kommenden Wochenende wenn der Weltcup-Tross nach Ofterschwang bzw. Kvitfjell reist.

Die Damen-Mannschaft wird sich die kommenden drei Tage in Pinzolo auf die Rennen im Oberallgäu vorbereiten. Dort stehen am Freitag und Samstag zwei Riesentorläufe auf dem Programm, gefolgt vom klassischen Slalom am Sonntagvormittag. Insgesamt fünf Südtirolerinnen werden die Reise nach Ofterschwang in Angriff nehmen, die da wären Manuela Mölgg, Denise Karbon, Lisa Agerer, Anna Hofer und Nicole Gius.

Die Männer stehen zeitgleich auf der Piste Olympiabakken in Kvitfjell im Einsatz. Sie bestreiten am Freitag und Sonntag zwei Super-G. Dazwischen wird am Samstag eine Abfahrt ausgetragen. Chef-Trainer Claudio Ravetto hat hierfür Christof Innerhofer, Werner Heel, Patrick Staudacher, Peter Fill, Dominik Paris, Siegmar Klotz und Matteo Marsaglia ins Aufgebot berufen.

Quelle:  www.Sportnews.bz

Schreibt eure Meinung in unserer SKI WELTCUP GRUPPE

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden:  news@skiweltcup.tv

 

Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach. 

Anmerkungen werden geschlossen.