Home » Alle News, Fis & Europacup, Herren News

Italiens Europacup-Mannschaft und Christof Innerhofer trainieren in Hintertux

© Gerwig Löffelholz  /  Riccardo Tonetti

© Gerwig Löffelholz / Riccardo Tonetti

Christof Innerhofer, Andy Plank, Hagen Patscheider und Riccardo Tonetti wurden zu einem Trainingslager am Hintertuxer Gletscher eingeladen, das bis zum Freitag, 14. September dauern wird.

Mit dem Südtiroler Quartett trainieren außerdem Giulio Bosca, Antonio Fantino, Paolo Pangrazzi, Giordano Ronci und Davide Simoncelli, der nach seinem schweren Sturz in Les Deux Alpes und einer dabei erlittenen Bauchmuskelverletzung nach 78 Tagen auf Schnee zurückkehren wird. Christof Innerhofer, der nicht nach Argentinien gereist ist, wird trotz anhaltender Rückenbeschwerden versuchen, in Schuss zu kommen. Das Team trainiert unter der Leitung von Alessandro Serra.

Das erste Europacup-Rennen der Techniker findet am 21. und 22. November im finnischen Levi statt.

Quelle: 
www.Sportnews.bz   

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden:  news@skiweltcup.tv

Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Anmerkungen werden geschlossen.