Home » Alle News, Fis & Europacup

Italiens Europacup-Teams und Nachwuchsmannschaften sind fleißig

© Gerwig Löffelholz  /  Lisa Pfeifer

© Gerwig Löffelholz / Lisa Pfeifer

Nicht nur die Weltcup-Athleten befinden sich mitten in der Saisonvorbereitung, sondern auch jene Skirennläuferinnen und –läufer, die im kommenden Winter im Europacup an den Start gehen werden.

An diesem Wochenende bricht das Europacup-Team der Frauen nach Ushuaia in Argentinien auf, wo die Mannschaft bis zum 17. September auf Schnee trainieren wird. Renndirektor Raimund Plancker hat Michela Azzola, Marta Benzoni, Michela Borgis, Alessia Medetti, Anna Hofer, Caroline Pichler, Janina Schenk und Nicole Agnelli zu diesem Trainingslager einberufen. Trainiert werden die “Skimädchen” von Alberto Ghezze mit seinem Trainerstab bestehend aus Edwards Lawrence, Giovanni Feltrin und Alberto Arioli.

Die EC-Mannschaft der Männer wird in der Schweiz (Saas Fee) an der Technik feilen. Cheftrainer Alessandro Serra, mit seinen Kollegen Ruggero Muzzarelli, Stefano Pergher und Manuel Perscollderungg werden den Athleten Giulio Bosca, Antonio Fantino, Andy Plank, Paolo Pangrazzi, Hagen Patscheider, Giordano Ronci und Riccardo Tonetti mit Rat und Tat zur Seite stehen. Trainiert wird vom 28. August bis zum 2. September.

Auch das Nachwuchsteam “FuturFisi” hat seine Trainingszelte aufgeschlagen. In Zermatt in der Schweiz werden vom 26. bis zum 31. August Fabian Bacher, Stefano Baruffaldi, Henri Battilani, Guglielmo Bosca, Emanuele Buzzi, Ivan Codega, Matteo De Vettori, Pietro Franceschetti, Michele Gualazzi, Aaron Hofer, Alex Hofer, Nicolò Menegalli, Andrea Ravelli und Alex Zingerle unter den Fittichen von Devid Salvadori arbeiten.

In der Skihalle in Landgraaf arbeiten die Skimädchen von Heini Pfitscher. Vom 27. bis zum 31. August wird er in den Niederlanden mit Anika Angriman, Marta Bassino, Giulia Benedetti, Valentina Cillara Rossi, Jasmine Fiorano, Ida Giardini, Jessica Mazzocco, Roberta Midali, Tatiana Nogler Kostner, Veronica Olivieri, Lisa Pfeifer und Federica Sosio zusammenarbeiten.

Quelle:  www.Sportnews.bz   

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden:  news@skiweltcup.tv

Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.