Home » Damen News, Top News

Italiens Skiweltcup Damen schwitzen für die neue Saison.

© Gerwig Löffelholz / Denise Karbon

© Gerwig Löffelholz / Denise Karbon

Wer im Winter gut Ski fahren will, darf auch im Sommer nicht faul sein. Faul waren die Italienischen Skiweltcup Damen in diesem Sommer mit Sicherheit nicht und auch in den nächsten Tagen steht ein intensives Konditionstraining auf dem Programm. 

Die Speed Spezialistinnen Johanna Schnarf, Verena Stuffer, Elena Curtoni, Elena Fanchini, Camilla Borsotti, Francesca Marsaglia und Daniela Merighetti trafen sich am Sonntag in Cesenatico, wo unter Leitung der Trainern Corrado Momo, Daniel Dorigo und Nicola Sasso, bis zum 30. Juli, die konditionellen Grundlagen für die neue Skiweltcup Saison gelegt werden sollen. 

Im Sommer werden die Sieger für den Winter gemacht. Dieses Motto gilt auch für die italienischen Technikdamen. Denise Karbon, Nicole Gius, Lisa Agerer, Chiara Costazza, Giulia Gianesini und Federica Brignone wurden von Trainer Stefano Costazza nach Mals im Vinschgau eingeladen. Auch hier werden die Damen vom 25. bis 29. Juli an ihrer Kondition, Koordination und Körperbeherrschung arbeiten.   

 

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden:  news@skiweltcup.tv

 

Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Anmerkungen werden geschlossen.