Home » Alle News, Herren News

Jansrud auch beim 3. Lake Louise Abfahrtstraining mit Bestzeit

Jansrud auch beim 3. Lake Louise Abfahrtstraining mit Bestzeit

Jansrud auch beim 3. Lake Louise Abfahrtstraining mit Bestzeit

Die norwegischen Elche sind bereit für das erste Abfahrtsrennen der Saison 2015/16, am Samstag in Lake Louise. Wie bereits am Mittwoch bei der ersten Übungseinheiten nehmen zwei Wikinger die Führungsposition ein, dieses Mal nur in umgekehrter Reihenfolge. Die Tagesbestzeit erzielte Kjetil Jansrud in einer Zeit von 1:47.72 gefolgt von seinem Landsmann Aksel Lund Svindal (+ 0.35) und dem Franzosen Guillermo Fayed (+ 0.51).

Rang vier teilten sich zeitgleich der US-Amerikaner Steven Nyman (+ 0.58) und Ex Weltmeister Erik Guay (+ 0.58) aus Kanada, der am Samstag mit viel Selbstvertrauen auf der „Mens Olympic Downhill Run“ sein Comeback feiern wird.

Hinter Vize Weltmeister Travis Ganong (6. Platz – + 0.76) aus den USA und dem Franzosen Adrien Theaux (7. – + 0.83) reihten sich die beiden Südtiroler Dominik Paris (+ 0.89) und Peter Fill (+ 0.99) auf den Plätzen acht und neun ein, wobei sich Fill diesen Platz ex aequo mit dem schnellsten ÖSV Rennläufer Hannes Reichelt (+ 0.99) teilen durfte.

Hinter David Possion (11. – + 1.11) aus Frankreich und vor dessen Teamkollegen Valentin Giraud Moine (+ 1.44) zeigte DSV Rennläufer Josef Ferstl (+ 1.16) erneut eine starke Trainingsleistung und konnte sich über den 12. Rang freuen.

Aktueller Zwischenstand nach 40. Rennläufer  

Offizieller FIS Endstand: 3. Abfahrtstraining der Herren in Lake Louise

09-3-Abfahrtstraining-Lake-Louise2015

Die erste Trainingseinheit wurde von den norwegischen „Elchen“ dominiert. Die Tagesbestzeit, in 1:49.51 Minuten erzielte dabei Aksel Lund Svindal, der am Wochenende auf der „Mens Olympic Downhill Run“ sein Comeback im Skiweltcup-Zirkus geben wird. Mit einem Rückstand von 72 Hundertstelsekunden folgt sein Teamkollege und Vorjahressieger Kjetil Jansrud auf dem zweiten Platz. Auch Erik Guay (+ 1.63) wird am Wochenende, nach langer Verletzungspause wieder in das Renngeschehen eingreifen. Der Kanadier überraschte mit der drittbesten Zeit.

Offizieller FIS Endstand: 1. Abfahrtstraining der Herren in Lake Louise

Das 2. Abfahrtstraining gewann wiederum ein Norweger. Dieses Mal  war Kjetil Jansrud an der Reihe, der mit einer Gesamtzeit von 1:48.97 Minuten den US-Amerikanischen Vizeweltmeister Travis Ganong (+ 0.13) und Max Franz (+ 0.23) auf die Plätze zwei und drei verwies.

Offizieller FIS Endstand: 2. Abfahrtstraining der Herren in Lake Louise

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.