Home » Alle News, Damen News

Jnglin-Kamer und Bertrand: Zwei Ski-Damen beenden ihre Karriere

© Gerwig Löffelholz / Marion Bertrand (FRA)

© Gerwig Löffelholz / Marion Bertrand (FRA)

St. Moritz/Serre Chevalier – Am Wochenende gaben zwei Skirennläuferinnen das Ende ihrer sportlichen Laufbahn bekannt. Es handelt sich dabei um eine Vertreterin des eidgenössischen Teams und eine Athletin aus der Equipe Tricolore, namentlich Nadja Jnglin-Kamer und Marion Bertrand.

Jnglin-Kamer beendete nach vielen Verletzungen ihre Karriere. Ihr Körper sendete Signale, die die Schweizerin richtig verstand. In den zehn Jahren ihrer Zeit im Weltcup kletterte sie fünf Mal auf das Podest. Bei der Ski-WM 2013 in Schladming verpasste sie bei der Abfahrt um hauchdünne 0,04 Sekunden Edelmetall.

„Logisch“, so die Eidgenossin, „hätte ich gerne einen Sieg bei einem Weltcuprennen erzielt oder eine Medaille bei einem Großereignis gewonnen. Aber ich bin glücklich mit den erreichten Ergebnissen. Als ich jung war, dachte ich nie im Traum daran, eine solche Laufbahn zu haben!“

In den letzten sechs Jahren wurde die Skirennläuferin des Swiss-Ski-Teams, wie oben angedeutet, immer wieder durch Verletzungen zurückgeworfen. Doch sie steckte nie auf und biss sich immer wieder durch. Außerdem meinte die Schweizerin, dass die Mannschaft wie eine zweite Familie gewesen und dass ihr die Entscheidung, die Skier an den Nagel zu hängen, sehr schwer gefallen sei.

Was nun für Jnglin-Kamer bevorsteht, steht noch nicht fest. Sie möchte zuerst mit ihrem Ehemann eine lange Reise unternehmen.

Marion Bertrand beendete ihre Laufbahn im Rahmen der französischen Ski-Meisterschaften in Serre Chevalier. Im Slalom bestritt sie ihr allerletztes Rennen und war als Pocahontas verkleidet. Im Ziel wurde sie von ihren Teamkolleginnen und vom Publikum gebührend gefeiert und verabschiedet.

In ihrer Karriere ging sie bei 120 Weltcuprennen an den Start und landete nur einmal unter den besten Zehn. Das war beim Riesentorlauf 2008 im US-amerikanischen Aspen der fall. Damals wurde die Französin Achte. Bertrand ist die dritte ihres Landes, die nach dem WM-Winter 2014/15 aufhört. Auch ihre Freundinnen Marion Rolland und Marie Marchand-Arvier beendeten ihre sportliche Laufbahn. Erstere zog schon im Januar einen Schlussstrich, zweitere folgte beim Saisonkehraus vor heimischer Kulisse in Méribel.

Sowohl die FIS-Familie als auch skiweltcup.tv wünscht den beiden alles Gute für die weltcupfreie Zeit und die Erfüllung ihrer zukünftigen Projekte.

© Gerwig Löffelholz / Nadja Jnglin-Kamer (SUI)

© Gerwig Löffelholz / Nadja Jnglin-Kamer (SUI)

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.fis-ski.com 

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.