Home » Alle News, Herren News

Joachim Puchner freut sich auf die Speedsaison 2014/15

© Gerwig Löffelholz / Joachim Puchner

© Gerwig Löffelholz / Joachim Puchner

St. Johann im Pongau  – Die Riesentorlaufelite eröffnete am vergangenen Wochenende die Saison 2014/15 in Sölden. Nun sind die Speedspezialisten in Sölden, um bei den Trainings ans Limit zu gehen und langsam ein Renngefühl aufzubauen. Mit dabei ist auch Joachim Puchner. Der ÖSV-Athlet, der in seiner Laufbahn drei Mal auf ein Weltcuppodest fuhr und 2007 Vize-Juniorenweltmeister im Super-G wurde, möchte sich gut vorbereiten.

Die Vorfreude auf die Speedsaison ist groß. Diese beginnt mit den traditionellen Rennen in Nordamerika und Kanada. Auch hier will der Österreicher eine gewisse Brutalität und abolute Entschlossenheit an den Tag legen und gute Ergebnisse erzielen.

Update von Joachim Puchner
Hallo Leute!

Nachdem die Riesentorläufer in Sölden ordentlich Gas gegeben haben, wollen wir  den Erfolgslauf beim Speedauftakt in Lake Louise natürlich fortsetzen. Die letzten Schneetage in Österreich werden wir auf dem Weltcuphang in Sölden verbringen, um mehr und mehr an die Grenzen zu gehen und schön langsam eine Rennspannung aufzubauen.

Am vergangenen Wochenende hat man gesehen, dass man wirklich nur dann vorne dabei ist, wenn man eine gewisse Brutalität und absolute Entschlossenheit an den Tag legt. Die Vorstellung von einigen Läufern am Wochenende war echt beeindruckend. Also, allzu lange ist es nicht mehr hin bis zum Startschuss in die Speedsaison und in Österreich befinden wir  uns seit letzter Woche ohnehin schon mitten im Winter We like! Bis bald!

Quelle:  www.smpr.at 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.