25 März 2021

Johan Eliasch, Urs Lehmann oder Mats Årjes? Wer folgt als FIS-Präsident auf Gian Franco Kasper?

Auch Urs Lehmann bewirbt sich um den Posten des FIS-Präsidenten
Auch Urs Lehmann bewirbt sich um den Posten des FIS-Präsidenten

Oslo – Schenken wir unseren Kollegen von nettavisen.no Glauben, wird es beim Kampf um die FIS-Präsidentenschaft hart zur Sache gehen. Der britische Skiverband normierte den schwedischen Milliardär Johan Eliasch; die Schweizer schlugen den ehemaligen Ski Weltcup Rennläufer und früheren Abfahrtsweltmeister Urs Lehmann als Nachfolger seines Landsmannes Gian Franco Kasper vor. Letzterer leitet seit 1988 die Geschicke des Weltskiverbands.

Eliasch ist auch Eigentümer und Geschäftsführer des bekannten Skiausrüsters Head. So wie es aussieht, wird am 4. Juni die Wahl des Nachfolgers von Kasper über die Bühne gehen. Der norwegische Verbandspräsident Erik Røste, will Mats Årjes, seines Zeichens Präsident des schwedischen Olympischen Komitees, ins Spiel bringen.

Bevor der zuletzt genannte Schwede FIS-Vizepräsident war, war er CEO des Ausrüsters Skistar. Zudem ist er froh, auf so eine große Unterstützung zu zählen.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: nettavisen.no

Verwandte Artikel:

LIVE: Ski Weltcup Riesenslalom der Herren in Val d‘Isere 2022/23 - Vorbericht, Startliste und Liveticker - Startzeiten: 9.30 Uhr / Finale 12.30 Uhr (Foto: © Archivio FISI/ Pentaphoto/ Gabriele Facciotti)
LIVE: Ski Weltcup Riesenslalom der Herren in Val d‘Isere 2022/23 - Vorbericht, Startliste und Liveticker - Startzeiten: 9.30 Uhr / Finale 12.30 Uhr (Foto: © Archivio FISI/ Pentaphoto/ Gabriele Facciotti)

Val d’Isère – Im französischen Val d’Isère geht der zweite Riesentorlauf des Ski Weltcup Winters 2022/23 über die Bühne. Wenn man die letzte Saison und den ersten Einsatz in Sölden im Oktober als Vorlage hernimmt, erkennt man gleich, dass der Schweizer Marco Odermatt der ganz große Favorit ist. Doch alle Athleten kochen mit Wasser und… LIVE: Ski Weltcup Riesenslalom der Herren in Val d‘Isere 2022/23 – Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeiten: 9.30 Uhr / Finale 12.30 Uhr weiterlesen

LIVE: Ski Weltcup Riesenslalom der Damen in Sestriere 2022/23 - Vorbericht, Startliste und Liveticker - Startzeiten: 10.30 Uhr / Finale 13.30 Uhr
LIVE: Ski Weltcup Riesenslalom der Damen in Sestriere 2022/23 - Vorbericht, Startliste und Liveticker - Startzeiten: 10.30 Uhr / Finale 13.30 Uhr

Sestriere – Nachdem die Frauen in Killington nach der Absage des Rennens in Sölden ihren ersten Riesentorlauf des Skiwinters 2022/23 bestritten, sind sie wieder in die Alte Welt gereist, um in Sestriere, dem WM-Ort von 1997, beim zweiten Riesenslalom der Saison an den Start zu gehen. Am Samstag um 10.30 Uhr (MEZ) geht’s los; drei… LIVE: Ski Weltcup Riesenslalom der Damen in Sestriere 2022/23 – Vorbericht, Startliste und Liveticker – Startzeiten: 10.30 Uhr / Finale 13.30 Uhr weiterlesen

Schneefall in Sestriere bereitet FIS-Rennsportleiter Peter Gerdol keine Kopfschmerzen
Schneefall in Sestriere bereitet FIS-Rennsportleiter Peter Gerdol keine Kopfschmerzen

Sestriere – Die Rennpiste in Sestriere befindet sich in einem perfekten Zustand. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wird Schnee erwartet. Wie viel Schnee fällt, ist noch nicht bekannt. Die Organisatoren sind bereit, die Piste von der weißen Pracht zu befreien, sodass es keine Probleme hinsichtlich der Austragung des Damen-Riesentorlaufs (Samstag) und -Slaloms (Sonntag)… Schneefall in Sestriere bereitet FIS-Rennsportleiter Peter Gerdol keine Kopfschmerzen weiterlesen

Auch Abfahrts-Olympiasieger Beat Feuz ist zum Sportler des Jahres nominiert.
Auch Abfahrts-Olympiasieger Beat Feuz ist zum Sportler des Jahres nominiert.

Die Saison 2021/22 war für Swiss-Ski von Erfolgen gekrönt. Das zeigt sich nun auch in den Nominationen für die Sports Awards: Sage und schreibe sechs Swiss-Ski Stars haben die Chance, Schweizer Sportlerin respektive Sportler zu werden. Fünf Alpine und Freeskierin Mathilde Gremaud werden am 11. Dezember 2022 in einer grossen Liveshow gegen andere Sportgrössen antreten.… Sechs Swiss-Ski Stars als Sportler:in des Jahres nominiert! weiterlesen

CAS Richterspruch zur Gültigkeit der Wahl von FIS Präsidenten Johan Eliasch fällt erst 2023
CAS Richterspruch zur Gültigkeit der Wahl von FIS Präsidenten Johan Eliasch fällt erst 2023

Lausanne – Das Hearing vor dem Sportsgerichtshof rund um die Wiederwahl von FIS-Boss Johan Eliasch blieb noch ohne Resultat. Einige nationale Skiverbände, so auch der ÖSV, haben die Prozedur in Frage gestellt, dass die Wahl im letzten Mai in Mailand legitim war. Das Meeting dauerte sehr lange. ÖSV-Generalsekretär Scherer ist zufrieden, weil man die eigene… CAS Richterspruch zur Gültigkeit der Wahl von FIS Präsidenten Johan Eliasch fällt erst 2023 weiterlesen