Home » Alle News, Fis & Europacup, Herren News

Johannes Kröll gewann EC-Abfahrt in Reinswald

Johannes Kröll gewann EC-Abfahrt in Reinswald (Foto Oberkofler)

Johannes Kröll gewann EC-Abfahrt in Reinswald (Foto Oberkofler)

Reinswald – Der Österreicher Johannes Kröll gewann in einer Zeit von 1.08,76 Minuten die EC-Abfahrt im Sarntal. Zweiter wurde der Schweizer Stefan Rogentin (+0,24). Krölls Teamkollege Daniel Hemetsberger (+0,32) belegte den dritten Platz.

Der Norweger Tomas Markegaard verpasste um eine kleine Hundertstelsekunde den Sprung auf das Podest. Der Eidgenosse Ramon Zürcher lag als Fünfter nur 39 Hundertstelsekunden hinter Tagessieger Kröll. Der Wikinger Henrik Roea und ÖSV-Mann Stefan Babinsky (+je 0,59) teilten sich den sechsten Platz.

Auf Position acht schwang der mit der Startnummer 1 ins Rennen gegangene Daniel Danklmaier (+0,60) aus Österreich ab. Die besten Zehn des Tages wurden von DSV-Starter Manuel Schmid (+0,68) und dem Südtiroler Florian Schieder (+0,75) vervollständigt. In der Disziplinenwertung stand bereits der Swiss-Ski-Fahrer Gilles Roulin mit 445 gesammelten Zählern als Sieger fest.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

09-endstand-ec-abfahrt2-herren-reinswald

 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.