Home » Alle News, Damen News, Fis & Europacup

Julia Dygruber gewinnt zweiten EC-Slalom in Hemsedal

© Gerwig Löffelholz / Julia Dygruber

© Gerwig Löffelholz / Julia Dygruber

Hemsedal – Die Österreicherin Julia Dygruber siegte am heutigen Donnerstag beim EC-Torlauf der Damen im norwegischen Hemsedal. Für ihren Triumph benötigte sie eine Zeit von 1.46,09 Minuten. Zweite wurde die DSV-Athletin Marlene Schmotz (+0,54), die in der Summe sechs Hundertstelsekunden schneller als die Schweizerin Charlotte Chable war, die Dritte wurde.

Platz vier ging an Dygrubers Teamgefährtin Lisa-Maria Zeller (+0,77). Fünfte des Tages wurde die Eidgenossin Rahel Kopp (+1,42), die sich von Rang elf im ersten Durchgang noch um sechs Plätze verbessern konnte. Die Russin Ksenia Alopina (+1,52) belegte die sechste Position. Mit Ricarda Haaser (+1,68) kam eine weitere ÖSV-Vertreterin unter die Top-10; sie fuhr auf Platz sieben. Die besten Zehn wurden durch die Finnin Merle Soppela (+1,84), die Deutsche Elisabeth Willibald (+1,88) und die Österreicherin Katharina Truppe (+2,63) komplettiert.

Offizieller FIS ENDSTAND: 2. Europacup Slalom der Damen in Hemsedal

Mireia Gutierrez aus dem Pyrenäenkleinstaat Andorra kam mit 2,81 Sekunden Rückstand auf Position 13. Simone Wild aus der Schweiz (+3,29) schwang als 15. ab. Die zwei DSV-Kippstangenspezialistinnen Andrea Filser (+3,56) und Patrizia Dorsch (+6,65) fuhren auf die Ränge 18 und 23; die Österreicherin Christine Scheyer (+4,43) belegte den 21. Platz.

Scheyers Teamkollegin Hanna Hofer und die Halbzeitführende Lisa Blomqvist aus Schweden schieden im zweiten Durchgang aus. Mit ihrem Ausfall verpasste die Athletin aus dem hohen Norden Europas die Möglichkeit, mit der Südtirolerin Karoline Pichler gleichzuziehen. Diese hatte bekanntlich die ersten beiden Riesentorläufe, ebenfalls in Hemsedal ausgetragen, für sich entschieden. Der nächste Slalom im Europacup der Damen wird am 13. Dezember in St. Vigil in Südtirol ausgetragen. Vier Tage später sind die Frauen im französischen Courchevel im Einsatz.

Offizieller FIS Endstand: 2. Europacup-Slalom der Damen in Hemsedal – wird nachgereicht

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

 

Alle News zum Ski Weltcup 2014 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2014/15
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2014/15


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.