Home » Alle News, Herren News

Kalle Palander plant erneutes Comeback

Ex-Weltmeister Kalle Palander arbeitet an einem Comeback in den Skiweltcup. Beim Riesenslalom Weltcup-Auftakt in Sölden will er nach zweijähriger Verletzungspause wieder an den Start gehen.   

„Bei Ski-Tests im August war das Gefühl sehr gut“, erklärt der Finne gegenüber YLE sports. „Auch jetzt ist das Gefühl viel versprechend, daher habe ich entschieden, in den Weltcup zurückzukehren.“

Palander laborierte die letzten zwei Jahre an den Folgen einer Schienbeinverletzung und bestritt sein letztes Weltcup-Rennen im Januar 2008.

Der inzwischen 33-Jährige ist sich bewusst dass dies wohl sein letzter Versuch sein wird noch einmal im Alpinen Skiweltcup Zirkus Fuß zufassen. „Ich weis dass es schwierig wird und ich sicherlich nicht gleich Topergebnisse erzielen werde. Aber ich bin mir das schuldig, wer möchte schon gerne mit einer Verletzung in Rente gehen.“

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.