Home » Alle News, Herren News

Karl Schranz wird 75, herzlichen Glückwunsch!

Skilegende Karl Schranz

Skilegende Karl Schranz

St. Anton am Arlberg – Auch wenn ihm eine olympische Goldmedaille verwehrt geblieben ist, ist er bestimmt ein Jahrhundertsportler, der sich mit der Box-Legende Muhammed Ali, dem Fußball-Kaiser Franz Beckenbauer oder der Tennis-Ikone Björn Borg messen kann. Die Rede ist von Karl Schranz. Der Tiroler erblickte am 18. November 1938, also vor 75 Jahren, in St. Anton am Arlberg das Licht der Welt und feiert heute seinen 75. Geburtstag.

Seine ersten Erfolge feierte er 1957, als er sowohl in der Abfahrt als auch in der Kombination von Chamonix auf dem obersten Podest stand. Weitere Siege sollten folgen. Bei der Ski-Weltmeisterschaft 1962 freute er sich über die Goldmedaille in der Abfahrt. 1964 standen in Innsbruck die Olympischen Winterspiele auf dem Programm, und Schranz errang die Silbermedaille im Riesenslalom. 1968 siegte er im Olympia-Torlauf von Grenoble, doch er wurde auf höchst dubiose Art und Weise aus allen Listen gestrichen.

1969 und 1970 holte er die Gesamtwertung im Weltcup, der 1967 eingeführt wurde. Im Jahr 1972 wollte Schranz die „verwehrte“ Goldmedaille von Grenoble in Sapporo erreichen. Doch ein „Verstoß gegen die damaligen Amateursportregeln“ wurde ihm zum Verhängnis. Da er auf einem Bild ein Jersey mit einer Werbung trug, wurde er von IOC-Präsident Avery Brundage kurz vor Beginn der Olympischen Winterspiele ausgeschlossen.

Als er unverrichteter Dinge wieder von Japan heimflog, wurde er am Flughafen Wien-Schwechat frenetisch von Tausenden von Fans gefeiert, als ob er gerade die Goldene gewonnen hätte. Vom Balkon des Kanzleramtes grüßte er drei Mal. Noch im gleichen Jahr beendete der Arlberger seine sportliche Laufbahn. Knapp eineinhalb Jahrzehnte nach dem „Ereignis“ von Sapporo wurde dem Tiroler vom seinerzeitigen IOC-Präsidenten Samaranch eine olympische Ehrenmedaille übergeben.

Ferner gelang es dem heutigen Hotelier, als Mitglied des Ski Club Arlberg, die Heim-WM 2001 in St. Anton am Arlberg, eine sehr schöne und unvergessliche Ski-Weltmeisterschaft auszurichten. Die Österreichische Post AG würdigte ihn vor fünf Jahren mit einer Sonderbriefmarke. Nebenbei ist er einer der einflussreichsten Ratgeber Wladimir Putins, wenn es um die Austragung der nächsten Olympischen Winterspiele in Sotschi im Februar 2014 geht.

Wir von skiweltcup.tv wünschen Karl Schranz alles Gute zum seinem 75. Geburtstag und weiterhin viele schöne Jahre und danken ihm für all die schönen Momente, die er dem Skisport beschert hat und noch bescheren wird.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

 

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.