Home » Damen News, Top News

Kathrin Zettel fährt in Sölden auf Sieg

© Kraft Foods / Kathrin Zettel

© Kraft Foods / Kathrin Zettel

Die Niederösterreicherin Kathrin Zettel hat in ihrer Laufbahn wohl schon einige Höhen und Tiefen durchgemacht. Bei einem Sturz in der Kombiabfahrt von Travis zog sich Kathrin im März 2007 den Bruch des Schienbeinkopfes im linken Bein zu. Zettel wollte wieder schnellstmöglich zurück auf die Ski, trainierte hart und viel, belastete dabei jedoch ihre Muskulatur falsch. Dies führte zu Endzündungen im Nacken, Knie und in der Hüfte. Es würde so schlimm dass sogar das Karriereende in Betracht gezogen wurde. Sie war leer und wirkte ausgebrannt, aber nun schaut sie sichtlich erleichtert und gelöst nach vorne.

Wer jetzt in die Augen von Kathrin Zettel blickt, der sieht das Feuer wieder brennen. In die Olympiasaison geht die 27-Jährige voller Optimismus. Mit ihrem Konditionstrainer Heinrich Bergmüller, dem einstige Coach von Hermann Maier, wurden bereits im Sommer die Grundlagen geschaffen um beim Saison Opening am Rettenbachferner in Sölden, topfit ins Rennen zu gehen.

Zettel bringt es gegenüber der APA auf den Punkt: „Ich fühle mich so gut wie schon lange nicht mehr. Ich glaube nicht, dass ich in den vergangenen fünf Jahren so gut drauf war wie jetzt.“

Die 9-fache Weltcupsiegerin möchte auch in diesem Jahr erfolgreich in die neue Saison starten. Ein zweiter Platz beim letztjährigen Riesenslalom Saisonauftakt fördert natürlich das Selbstvertrauen. Kein Wunder das Zettel in diesem Jahr noch mehr will. Das selbst hochgesetzte Ziel heißt Platz eins in Sölden.

In ihrer 10. Saison hat sich Kathrin Zettel viel vorgenommen. Zunächst heißt es erfolgreich in die Saison starten. Rennen für Rennen Punkte sammeln und vor allem Selbstvertrauen, damit sie beim Saisonhöhepunkt, den Olympischen Winterspielen 2014 in Sotschi zuschlagen kann.

Bei den Olympischen Winterspielen 2006 in Sestriere verpasste sie als Vierte im Riesenslalom nur knapp eine Medaille. Entgegen den Erwartungen konnte sie bei den Olympischen Winterspielen 2010 keine Medaille gewinnen. Sie wurde Vierte in der Super-Kombination, Fünfte im Riesenslalom und 13. im Slalom.

Jetzt, 4 Jahre später, ist Kathrin Zettel zu einer erfahrenen und technisch starken Skirennläuferin gereift. Mit ihrer Erfahrung und ihren Erfolgen bei Skiweltmeisterschaften (1 x Gold & 2 x Silber) ist die Niederösterreicherin eine der großen Medaillenhoffnungen des ÖSV Teams.

Quelle: www.Kleinezeitung.at 

 

Alle News zum Ski Weltcup 2013 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2013/14
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2013/14


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.