Home » Damen News, Top News

Kaufmann Abderhalden mit Bestzeit beim 2. Abfahrtstraining der Damen in Lake Louise

© Gerwig Löffelholz / Marianne Kaufmann Abderhalden

© Gerwig Löffelholz / Marianne Kaufmann Abderhalden

Marianne Kaufmann Abderhalden, die Frau mit dem längsten Namen im Skiweltcup, überraschte am Mittwoch in Lake Louise mit der schnellsten Zeit. Bei der 2. Trainingsabfahrt auf der Piste „Mens Olympic / East Summit“ erzielte die Schweizerin in 1:54.37 die Tagesbestzeit, gefolgt von der Italienerin Daniela Merighetti (+ 0.38) und der US Amerikanerin Lindsey Vonn (+ 0.42) die am Vortag die 1. Trainingseinheit für sich entschied.

Hinter Johanna Schnarf (+ 0.54) aus Südtirol und der US Amerikanerin Leanne Smith (+ 0.77) reihten sich die beiden Mitfavoritinnen für die Abfahrtsläufe am Freitag und Samstag, Maria Höfl-Riesch (+ 0.85) aus Deutschland und Elisabeth Görgl (+ 0.85) aus Österreich zeitgleich auf dem 6. Rang ein.

Hinter dem ebenfalls geteilten 8. Range, mit Lucia Recchia aus Italien und Marion Rolland aus Frankreich, reihte sich Kombinationsweltmeisterin Anna Fenninger auf dem 10 Rang ein.

Offizieller FIS Endstand - 2. Abfahrtstraining der Damen in Lake Louise

Offizieller FIS Endstand

Fabiennne Suter beendete den 2. Trainingslauf als 11., Tina Weirather auf Platz 14 und die Zweitschnellste des 1. Trainings, Viktoria Rebensburg wurde 17.

Die Mitfavoritinnen Tina Maze als 16., Dominique Gisin als 20., Lara Gut auf 22 und Anja Pärson als 28. blieben hinter den Erwartungen zurück.

Außer Elisabeth Görgl und Anna Fenninger konnten sich aus dem ÖSV Team nur noch Stefanie Moser als 25. und Stefabue Köhle in den Top 30 platzieren.

Andrea Fischbacher aus Österreich und Julia Mancuso aus den USA waren nicht am Start.

Das offizielle Endergebnis wird in Kürze nachgereicht.

 

 

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden:  news@skiweltcup.tv

 

Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach. 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.