Home » Alle News, Herren News, Top News

Kein Programmtausch in Wengen: Lauberhorn Programm bestätigt

 

Kein Programmtausch in Wengen: Lauberhorn Programm bestätigt

Kein Programmtausch in Wengen: Lauberhorn Programm bestätigt

Die 90. Internationalen Lauberhornrennen in Wengen finden wie geplant statt. Nach der Alpinen Kombinationen am Freitag, folgen die legendäre Lauberhornabfahrt am Samstag und der Slalom auf dem steilen, schwierigen Hang am Sonntag. Los gehen die Jubiläums-Rennen am Lauberhorn morgen Freitag (17.1.20) mit der Alpinen Kombination. Einzigartig in Wengen – es ist in dieser Saison die einzige klassische Alpine Kombination bestehend aus Abfahrt und Slalom. Alle anderen Kombinationen finden mit einem SuperG und Slalom statt. Neu ist einzig die Startreihenfolge zum zweiten Lauf: Die Rangliste nach der Abfahrt wird zugleich die Startliste für den Slalom sein.

Der Samstag ist auch in diesem Jahr der Tag der legendären Lauberhornabfahrt. Die Veranstalter freuen sich auf tausende begeisterte Ski-Fans. Für die Anreise gilt deshalb insbesondere am Samstag das Motto: Je früher, desto besser.

Den Abschluss der 90. Internationalen Lauberhornrennen macht der Ski Weltcup Slalom am Sonntag. Die grosse Frage für alle Schweizer Ski-Fans lautet in diesem Jahr mehr denn je: Gewinnt zum ersten Mal seit Joel Gaspoz 1987 wieder ein Schweizer den Weltcup-Slalom in Wengen?

Wengen (SUI)

Fr., 17.01.2020, 10:30/14:00 Uhr (MEZ): Kombination Herren
Sa., 18.01.2020, 12:30 Uhr (MEZ): Abfahrt Herren
So., 19.01.2020, 10:15/13:15 Uhr (MEZ): Slalom Herren

Anmerkungen werden geschlossen.