Home » Alle News, Herren News

Kein WM-Start für Georg Streitberger

© HEAD / Kein WM-Start für Georg Streitberger

© HEAD / Kein WM-Start für Georg Streitberger

Kitzbühel – Wegen einer Überreizung im Knie muss der österreichische Skirennläufer Georg Streitberger eine Pause von rund 14 Tagen einlegen. Auf diese Weise konnte er nicht an der gestrigen Europacup-Abfahrt auf der „Streif“ teilnehmen.

Ende 2016 wurde er aufgrund eines Außenmeniskusrisses operiert. Bei den Probeläufen zur später abgesagten Abfahrt am Lauberhorn in Wengen feierte er sein Debüt, doch der Rückstand war sehr groß.

Nun hofft der Salzburger, dass er Ende Februar in Kvitfjell wieder einsatzbereit ist. Ein Start am Samstag in Kitzbühel und wenig später in Garmisch-Partenkirchen ist nicht denkbar. Somit ist der WM-Zug mit Zielbahnhof St. Moritz ohne den Österreicher abgefahren.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: sport.orf.at

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.