Home » Alle News, Damen News

Killington bleibt Fixpunkt auf Damen-Weltcuplandkarte

Killington bleibt Fixpunkt auf Damen-Weltcuplandkarte

Killington bleibt Fixpunkt auf Damen-Weltcuplandkarte

Killington – Der US-amerikanische Skiort Killington, gelegen im Bundesstaat Vermont, wird auch in den nächsten beiden Saisonen ein Fixpunkt im Damenweltcup sein. Auf diese Weise werden am 25./26. November 2017 und am 24./25. November 2018 sowohl ein Riesentorlauf als auch ein Slalom ausgetragen.

Ende Mai muss alles noch bestätigt werden. Das wird dann auf der Kalenderkonferenz der FIS über die Bühne gehen. Bei der Premiere in Killington kamen 30.000 Fans an beiden Renntagen zu den Veranstaltungen. Alle waren zufrieden. Das heißt im Umkehrschluss, dass wir uns auf weitere Spektakel im Weltcup in Killington freuen können.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: sport.orf.at

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.