Home » Alle News, Fis & Europacup

Kira Weidle bei EC Abfahrt in Zauchensee Zweite hinter Breezy Johnson

Kira Weidle bei EC Abfahrt in Zauchensee Zweite hinter Breezy Johnson

Kira Weidle bei EC Abfahrt in Zauchensee Zweite hinter Breezy Johnson

Zauchensee – Die US-Amerikanerin Breezy Johnson gewann die zweite Abfahrt der Damen. In einer Zeit von 1.10,55 Minuten war sie am Ende um 44 Hundertstelsekunden schneller als die Deutsche Kira Weidle. Johnsons Teamkollegin Abby Ghent (+0,61) wurde Dritte.

Als Vierte schwang die Lokalmatadorin Sabrina Maier (+0,73) ab. Auf Rang fünf fuhr die Monegassin Alexandra Coletti (+0,78). Die Schweizerin Mirena Küng belegte den sechsten Platz und war um drei Hundertstelsekunden langsamer als die Skirennläuferin aus dem Fürstentum.

Hinter Küng klassierte sich mit Priska Nufer (+0,84) eine weitere Athletin des Swiss-Ski-Teams. Den achten Platz teilten sich die Slowenin Vanja Brodnik und die Italienerin Laura Pirovano (+je 0,85). Zehnte wurde die Österreicherin Stefanie Moser. Sie hatte 94 Hundertstelsekunden Rückstand auf die US-amerikanische Gewinnerin. Die Delago-Schwestern Nicol und Nadia kamen beide unter die besten 16.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

09-europacup-damen-zauchensee-abfahrt-2016-zwischenstand-2

Anmerkungen werden geschlossen.