Home » Alle News, Damen News, Herren News, Top News

Kira Weidle und Josef Ferstl freuen sich 2019 über DM-Abfahrtsgold

Kira Weidle feierte ihren zweiten Deutschen Abfahrtstitel

Kira Weidle feierte ihren zweiten Deutschen Abfahrtstitel

Garmisch-Partenkirchen – Die deutsche Abfahrtsmeisterin heißt Kira Weidle. Die junge Starnbergerin krönte ihre sehr gute Saison mit dem Gewinn der nationalen Meisterschaften. Sie benötigte für ihren Sieg eine Zeit von 1.01,42 Minuten. Patrizia Dorsch riss als Zweite einen Rückstand von 59 Hundertstelsekunden auf. Ann Katrin Magg (+0,65) stieg als Dritte auch aufs Podest.

Der junge Anna Schillinger (+0,66) fehlte nur eine kleine Hundertstelsekunde auf die Bronzemedaille. Sophia Eckstein (+0,81) und die in den technischen Disziplinen erfolgreiche Marlene Schmotz (+0,84) komplettierten die besten Sechs des heutigen Tages.

Offizieller FIS Endstand: Deutsche Abfahrtsmeisterschaften der Damen

Bei den Herren hatte Josef Ferstl in einer Zeit von 58,61 Sekunden die Nase vorn. Auf Position zwei schwang Dominik Schwaiger (+0,19) ab. Da der für Moldawien fahrende Christopher Hörl (+0,43) das Rennen als Trainingsfahrt angesehen hat, rutscht Christof Brandner (+0,59) auf Platz drei vor.

Manuel Schmid (+0,70) und Klaus Brandner (+0,85) belegten die Positionen vier und fünf. Simon Jocher (+1,01) war als Sechster der erste Athlet, der mehr als eine Sekunde auf Sieger Ferstl einbüßte. Auch das Herrenrennen wurde, wie jenes der Damen, in Garmisch-Partenkirchen ausgetragen.

Offizieller FIS Endstand: Deutsche Abfahrtsmeisterschaften der Herren

Erster Deutscher Meistertitel in der Abfahrt für Josef Ferstl

Erster Deutscher Meistertitel in der Abfahrt für Josef Ferstl

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Anmerkungen werden geschlossen.