Home » Alle News, Herren News

„Kitz“ lässt die Kassen klingeln

© hahnenkamm.com / Hahnenkamm News: Die Ruhe vor dem Sturm

© hahnenkamm.com / Hahnenkamm News: Die Ruhe vor dem Sturm

Kitzbühel – Am bevorstehenden Wochenende steht die 76. Auflage der Hahnenkammrennen der Herren im Alpinskilauf auf dem Programm. Das Gesamtpreisgeld kann sich sehen lassen. Und wieder hat man den Saldo nach oben geschraubt. Die Gamsstadt bietet daher wie immer die höchsten Preisgelder des Winters, auch wenn der Sieger etwas weniger bekommen.

Abfahrts- und Slalomsieger erhalten rund 70.000 Euro brutto. Für einen Super-G-Erfolg gibt es etwas mehr als 52.000 Euro; der Kombikönig erhält neben 100 Punkten für die Kombiwertung 45.000 Euro. Einen Vorteil gibt es für die Kombi-Starter. Auch die Athleten von Platz 16 bis 30 bekommen Preisgeld.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.kleinezeitung.at

 09-hahnenkamm-programm-2016

Anmerkungen werden geschlossen.