Home » Herren News, Top News

Kitz-Skandal: Innerhofer wird nach Missverständnis hart bestraft – auf Startplatz 46 zurückversetzt.

© Claudia Egger  /  Christof Innerhofer

© Claudia Egger / Christof Innerhofer

Die Weltcup-Abfahrt in Kitzbühel hat noch gar nicht stattgefunden und schon gibt es den ersten Skandal. Nach einem Missverständnis mit einem Pistenkontrolleur muss der Gaiser Christof Innerhofer 999 Schweizer Franken Strafe zahlen. Doch was ihn viel mehr schmerzen wird: Die „Streif“ darf er erst mit der Startnummer „46“ befahren.

Was ist in Kitzbühel geschehen? Innerhofer war beim Training am Donnerstag knapp unterhalb der Mausefalle gestürzt. Danach hatte sich der Gaiser Super-G-Weltmeister den Ski wieder angeschnallt und hatte einen Pistenkontrolleur gefragt, ob er seine Fahrt fortsetzen könne. Dieser soll dem 28-Jährigen grünes Licht gegeben haben. Laut Regeln ist das aber verboten.

Wenig später bekam der Wengen-Sieger die Gelbe Flagge gezeigt. Diese missachtete „Inner“, da er dachte, dass er aufgrund der Erlaubnis des Kontrolleurs fahren dürfe. Erst bei der zweiten Gelben Flagge, die ihm Helmuth Schmalzl zeigte, blieb Innerhofer stehen. Neben den 999 Schweizer Franken Strafe (rund 810 Euro) muss er nun beim „Klassiker“ am Samstag mit der Startnummer 46 ins Rennen gehen.

Quelle:  www.SportNews.bz  

 

Alle News zum Skiweltcup finden Sie in unserer FACEBOOK GRUPPE

 

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2012/13
FIS Europacup Kalender der Damen
FIS Europacup Kalender der Herren
FIS NOR-AM Cup 2012/13


In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

 

 

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

 

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)151 / 187 904 08
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Alle News zum Ski Weltcup 2015/16 finden Sie in unserer NEUEN FACEBOOK SEITE

FIS Ski Weltcup Rennkalender der Herren – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Ski Weltcup Rennkalender der Damen – Die Termine der Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Damen Saison 2015/16
FIS Europacup Kalender der Herren Saison 2015/16

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden: news@skiweltcup.tv
Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach.

Das TV-Sport Netzwerk: Ihr Partner in Sachen Sport
www.TV-Sport.de
www.Liveticker.TV
www.Skiweltcup.TV
www.Biathlonweltcup.TV

Für Werbe und Kooperationsanfragen stehen wir immer gerne für Sie zur Verfügung.
Ansprechpartner: Karl “Charly” Seidl
Telefon: 0049 (0)9471 / 1664
Mobil: 0049 (0)1575 / 4 791 287
E-Mail: info@skiweltcup.TV

Anmerkungen werden geschlossen.