Home » Alle News, Damen News, Top News

Klein Charlie erfreut das Dasein von Marie Jay Marchand-Arvier

Marie Marchand-Arvier: „Ich präsentiere euch unser neues Abenteuer! Lisa ist stolz, euch Charlie zu präsentieren“ (©Marie Marchand-Arvier / Facebook)

Marie Marchand-Arvier: „Ich präsentiere euch unser neues Abenteuer! Lisa ist stolz, euch Charlie zu präsentieren“ (©Marie Marchand-Arvier / Facebook)

Bourg-Saint-Maurice – Am gestrigen Abend kam Charlie Jay Marchand-Arvier auf die Welt. Darüber freuten sich insbesondere Mama Marie, Vater Vincent und die um zwei Jahre ältere Schwester Lisa.

Marie Jay Marchand-Arvier, im fernen Jahr 2009 vor heimischer Kulisse in Val d’Isère Vizeweltmeisterin im Super-G, war eine begeisterte und erfolgreiche französische Skirennläuferin. Vater Vincent holte sich im Biathlon ein Jahr später im kanadischen Vancouver die olympische Goldmedaille im Sprint und Bronze in der Verfolgung.

Lisa und Charlie können sicher auch Sportgrößen werden, denn den Wintersport haben sie allemal in ihrer DNA. Es bleibt abzuwarten, welchen Weg sie einschlagen. Es ist möglich, dass sie auf den alpinen Brettern oder den Langlaufskiern und dem Schießgewehr die Welt erobern möchten. Wir von Skiweltcup.tv gratulieren Marie Marchand-Arvier Jay zum Nachwuchs und viele unbeschwerte Stunden.

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: www.ledauphine.com

Anmerkungen werden geschlossen.