Home » Alle News, Herren News

Kostelic gewinnt Superkombi, Raich wird 7.

Benni Raich ging am Freitag den 13. mit Startnummer 13 ins Rennen. Am Ende landete der Pitztaler auf Rang sieben.

Benni Raich ging am Freitag den 13. mit Startnummer 13 ins Rennen. Am Ende landete der Pitztaler auf Rang sieben.

Ivica Kostelic hat dank einer überragenden Leistung im Slalom die Superkombi in Wengen (SUI) gewonnen. Der Kroate siegte vor dem Schweizer Beat Feuz und dem US-Amerikaner Bode Miller.

Während mit Feuz und Miller die beiden Schnellsten der Abfahrt auf den Rängen zwei und drei landeten, verdankt Kostelic, nur 23. nach der Abfahrt, seinen 21. Weltcupssieg vor allem der absolut schnellsten Zeit im Slalom.

Bester Österreicher wurde heute Benjamin Raich als Siebenter. Der Tiroler lag nach der Abfahrt auf Rang 14. und konnte sich mit der fünftbesten Laufzeit im Slalom noch auf Rang 7 verbessern. „Natürlich war die Piste nicht mehr optimal, aber es wäre heute deutlich mehr möglich gewesen. Ich bin einfach viel zu hart gefahren“, war Benjamin Raich mit dem Slalom nicht zufrieden. Mit Björn Sieber (11.), Philipp Schörghofer (13.) und Matthias Mayer (15.) landeten drei weitere ÖSV-Läufer in den Top-15.

Offizieller FIS Endstand: Super Kombination der Herren in Wengen

Quelle:  www.oesv.at 

 

In eigener Sache: Wir suchen immer Skifans die uns mit Skiweltcup News und Nachrichten aus Italien, Deutschland, Österreich und der Schweiz versorgen. Wer Lust am Schreiben hat oder über „Insider News“ verfügt, einfach bei uns melden:  news@skiweltcup.tv

 

Du möchtest in Sachen Skiweltcup immer auf dem Laufenden sein? Dann trage deine E-Mailadresse unten ein. Bestätige deine Anmeldung (Mail) und schon kommen alle aktuellen Nachrichten direkt in dein E-Mail Postfach. 

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.