Home » Alle News, Damen News

Kreuzbandriss: Anna Fenninger schwer verletzt

© Kraft Foods / Anna Fenninger schwer verletzt

© Kraft Foods / Anna Fenninger schwer verletzt

Anna Fenninger hat sich bei ihrem heutigen Trainingssturz in Sölden leider schwer verletzt und muss operiert werden. Die zweifache Gesamtweltcupsiegerin wird in der am Wochenende beginnenden Weltcupsaison keine Rennen mehr bestreiten können.

Christian Hoser (behandelnder ÖSV-Arzt): „Anna hat sich im rechten Knie eine schwere Bandverletzung zugezogen, die einen operativen Eingriff erforderlich macht. Es handelt sich dabei um einen Riss des inneren Seitenbandes und des vorderen Kreuzbandes. Außerdem hat sie sich im rechten Knie auch einen Riss der Patellasehne zugezogen, der ebenfalls operativ behandelt werden muss.“

Anna wird noch heute in Hochrum operiert. Im Anschluss an den Eingriff wird Dr. Christian Hoser in der Privatklinik Hochrum für Fragen zur Verfügung stehen. Über den genauen Ort und Zeitpunkt werden wir kurzfristig informieren.

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.