Home » Alle News, Herren News

Kreuzbandriss: Saison-Aus für Travis Ganong

Kreuzbandriss: Saisonaus für Travis Ganong

Kreuzbandriss: Saison-Aus für Travis Ganong

Der US-Amerikaner Travis Ganong, hat sich bei der Weltcupabfahrt in Bormio einen Kreuzbandriss im rechten Knie zugezogen und muss die Saison vorzeitig beenden. Der kalifornischen Skirennfahrer wird damit auch die Olympischen Winterspiel 2018 in Südkorea verpassen. Am Neujahrstag meldet sich Ganong, über die sozialen Netzwerken, bei seinen Fans.

„Wie ihr vielleicht gesehen habt, bin ich vor ein paar Tagen beim Abfahrtsrennen in Bormio abgestürzt und habe mir eine Verletzung im rechten Knie zugezogen. Nachdem ich nach Hause geflogen bin und ein MRT gemacht habe, wird bestätigt, dass ich mir einen Kreuzbandriss zugezogen habe, was leider bedeutet, dass meine Saison vorbei ist.

Bormio ist jetzt nun ein bittersüßer Ort für mich, denn hier habe ich meine ersten Weltcup-Punkte gesammelt, meinen ersten Top 10 Platz erreicht und meinen ersten Abfahrtssieg (im nahen Santa Caterina) eingefahren. Aber jetzt ist es auch der Ort, an dem ich nach 115 Weltcup-Starts meinen ersten Crash hatte, und das erste Mal, dass ich das B-Netz getroffen habe, sowohl im Training als auch in einem Rennen!

Eine Verletzung zu haben ist hart, und ich bin besonders enttäuscht, dass dies 5 Wochen vor den Olympischen Spielen in Südkorea geschah, wo ich hoffte, mein Land zum zweiten Mal zu vertreten und um Medaillen zu kämpfen. Jetzt werden meine nächsten 6 Monate natürlich ganz anders sein als die eines Weltcup-Skifahrers, aber ich freue mich auf diese neue Herausforderung. Ich werde diese Aufgabe motiviert und konzentriert angehen, dabei härter als je zuvor arbeiten, um noch stärker als bisher zurückzukehren. Ich habe immer noch viele Ziele und vieles, was ich als Profi-Skifahrer erreichen möchte, und ich kann es kaum erwarten, in der nächsten Saison wieder in einem Starthaus zu stehen. In dieser Zeit werde ich mit Marie-Michele Gagnon einen großartigen Reha-Partner an meiner Seite haben!

Ich möchte mich bei allen meinen Sponsoren, Fans, Trainern, Mannschaftskameraden und allen in den USA bedanken. Beim US-Skiteam, meinen Freunden und meine Familie für ihre anhaltende Unterstützung und möchte euch allen wissen lassen, dass es eine Ehre ist, ein Teil der Schneesportgemeinschaft zu sein! Ich werde das gesamte Team in Südkorea anfeuern und hoffe dass alle Athleten ihre Ziele bei den Spielen erreichen.

Ende nächster Woche steht, nachdem die Schwellung zurückgegangen ist, die Operation an. Danach werde ich die Rehabilitationsphase hier in Lake Tahoe beginnen.“

Der US-Amerikaner Travis Ganong, hat sich bei der Weltcupabfahrt in Bormio einen Kreuzbandriss im rechten Knie zugezogen

Der US-Amerikaner Travis Ganong, hat sich bei der Weltcupabfahrt in Bormio einen Kreuzbandriss im rechten Knie zugezogen

Skiweltcup Kalender / Termine der Damen Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

Skiweltcup Kalender / Termine der Herren Saison 2017/18
& Olympische Winterspiele Ski Alpin 2018

 

Anmerkungen werden geschlossen.