Home » Alle News, Damen News, Fis & Europacup, Top News

Kristine Gjelsten Haugen gewinnt EC-Riesenslalom beim Europacup-Finale in Soldeu

Kristine Gjelsten Haugen gewinnt EC-Riesenslalom beim Europacup-Finale in Soldeu

Kristine Gjelsten Haugen gewinnt EC-Riesenslalom beim Europacup-Finale in Soldeu

Beim letzten Europacup Riesenslalom der Damen, der heute in Soldeu auf dem Programm stand, ging der Sieg an Kristine Gjelsten Haugen. Die Norwegerin setzte sich in einer Gesamtzeit von 2:20.71 Minuten, vor der Polin Maryna Gasienica-Daniel (+ 0.12) und Jasmina Suter (+ 0.29) aus der Schweiz, durch.

Die Norwegerin Thea Louise Stjernesund (+ 0.52) verpasste das Podest knapp und reihte sich, vor der Schweizerin Rahel Kopp (5. – + 0.69) und Stephanie Resch (6. – + 0.83) aus Österreich, auf dem vierten Rang ein.

Magdalena Fjaellström (+ 1.81) aus Schweden beendete den EC-Riesenslalom, vor der Französin Doriane Escane (8. – + 1.86) und der Schweizerin Elena Stoffel (+ 1.94), auf dem siebten Rang. Die besten Zehn rundete die Französin Josephine Forni (+ 2.12) ab.

Innerhalb der Top 15 klassierten sich die Österreicherinnen Nina Ortlieb (11. – + 2.19), Katharina Huber (12. – + 2.26) und Marie-Therese Sporer (14. – + 2.38), sowie die beiden Italienerinnen Valentina Cillara Rossi ( 13. – + 2.30) und Luisa Matilde Maria Bertani (15. – + 2.49)

Im Europa-Riesenslalom-Disziplinen-Weltcup teilten sich mit Kristine Gjelsten Haugen und Thea Louise Stjernesund zwei Norwegerinnen den Gesamtsieg. Rang drei geht an Katharina Liensberger aus Österreich.

Offizieller FIS Endstand: Europacup-Finale Riesenslalom der Damen in Soldeu

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.