Home » Alle News, Herren News

Lauberhornabfahrt könnte am Sonntag stattfinden

Lauberhornabfahrt könnte am Sonntag stattfinden

Lauberhornabfahrt könnte am Sonntag stattfinden

Wengen – Die Wetterprognosen sind schwierig, und FIS-Rennsportdirektor Markus Waldner liebäugelt in Bezug auf die Weltcuprennen im Berner Oberland mit einem Disziplinentausch. Das heißt im Klartext, dass am Samstag der Slalom von Sonntag vorverlegt und die Abfahrt anstatt am Samstag am Sonntag ausgetragen wird. Genaueres werden wir am Donnerstag um 11 Uhr erfahren!

Ferner hat Waldner gesagt, dass am Freitag, dem Kombi-Tag, keinesfalls gerüttelt wird. Welche Disziplin hier zuerst gefahren wird, hängt von der Schneemenge ab. Demzufolge ist es leicht möglich, dass zuerst die kurzen Skier angezogen werden und der Torlauf als erste Disziplin in Angriff genommen wird.

Überdies kann man mehr Zeit für das Rausrutschen des Schnees auf der Abfahrtsstrecke aufwenden. Am morgigen Dienstag findet um 10.15 Uhr das erste Zeittraining für die Abfahrt in Wengen statt.  Die offizielle FIS Startliste und den FIS Liveticker finden Sie im Menü oben!

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

Quelle: sport.orf.at

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.