Home » Alle News, Damen News, Top News

Laurenne Ross führt nach Kombiabfahrt von Val d’Isère, Sieganwärterinnen sind andere

Die Führende nach der Kombiabfahrt, Laurenne Ross, wird beim Kombinations-Slalom nicht antreten.

Die Führende nach der Kombiabfahrt, Laurenne Ross, wird beim Kombinations-Slalom nicht antreten.

Val d’Isère – Heute wird im französischen Val d’Isère eine Super–Kombi der Damen ausgetragen. Nach der Abfahrt führt die US-Amerikanerin Laurenne Ross in einer Zeit von 1.46,01 Minuten. Zweite wurde die ÖSV-Starterin Conny Hütter (+0,32), Dritte Ilka Štuhec (+0,74) aus Slowenien. Die Startliste (gleich nach Eintreffen) und den Liveticker für den Kombi-Slalom finden sie in der Navigationsleiste oben.

Dahinter klassierten sich die Italienerin Sofia Goggia (+0,87) und die Südtirolerin Johanna Schnarf (+1,66) auf den Plätzen vier und sechs. Eine Talentprobe zeigte die junge rot-weiß-rote Dame Christine Scheyer (+1,49), die mit der hohen Nummer 36 Fünfte wurde. Ramona Siebenhofer aus Österreich und die Eidgenossin Lara Gut (+je 1,67) teilten sich die siebte Position. Die junge Grödnerin Nicol Delago (+1,70) fuhr auf Rang acht. Die besten Zehn wurden von der ÖSV-Starterin Stephanie Venier (+1,79) vervollständigt.

Offizieller FIS Zwischenstand: Alpine Kombination Abfahrt in Val d’Isère

Mit den größten Hoffnungen auf einen Podestplatz oder gar auf den Sieg, gehen am Nachmittag die Schweizerinnen Lara Gut, Wendy Holdener und Michelle Gisin, die Österreicherin Michaela Kirchgasser, die Slowenin Ilka Štuhec und die azurblauen Mädls Federica Brignone und Sofia Goggia in die Slalom-Entscheidung am Nachmittag. Der Slalom wird um 14 Uhr ausgetragen.

Die Führende nach der Kombiabfahrt, Laurenne Ross, wird beim Kombinations-Slalom nicht antreten.

Regelkunde: Alle Wettkämpfer die den 1. Lauf korrekt beendet haben sind für den 2. Durchgang startberechtigt. Nach möglicher Bereinigung der Startliste für den 2. Durchgang (kein Nachrücken in die Top 30) starten die maximal besten 30 Wettkämpfer des 1. Durchganges in umgekehrter Reihenfolge ihrer erreichten Zeit, anschließend gemäß ihrer Laufzeit des 1. Druchganges (31, 32, etc.).

Offizieller FIS Zwischenstand: Alpine Kombination Abfahrt in Val d’Isère 

Bericht für skiweltcup.tv: Andreas Raffeiner

09-zwischenstand-kombi-damen-valdisere-2016

Alle News zum Ski Weltcup in dein Postfach
Gib deine E-Mailadresse ein und Du bekommst
täglich alle News direkt in dein E-Mailfach:

Delivered by FeedBurner

Anmerkungen werden geschlossen.